I eine Schwangerschaft möglich oder alles Einbildung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

War das eine Periodenblutung von normaler Dauer und Stärke?

Das ist ein sicheres Zeichen, nicht schwanger zu sein und am ersten Tag der Periode kannst du auch nicht schwanger werden.

Oder nur eine kurze und/oder leichte Zwischenblutung?

Dann kannst du natürlich bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr schwanger werden.

Prinzipiell gilt; je früher die "Pille danach" eingenommen wird, desto sicherer kann eine Schwangerschaft verhindert werden, weil die Wahrscheinlichkeit einfach größer ist, einem möglichen Eisprung zuvor zu kommen.

Die „Pille danach“ hemmt die Eireifung und verschiebt den Eisprung im Zyklus der Frau um 5 Tage nach hinten, sodass keine Befruchtung mehr möglich ist, weil die Spermien die Eizelle nun „verpassen“ bzw. dann abgestorben sind und nichts mehr anrichten können.

Nur wenn der Eisprung zufällig zeitgleich mit dem ungeschützten Geschlechtsverkehr stattfindet und die "Pille danach" wird wenige Stunden später eingenommen, ist eine Befruchtung der Eizelle nicht mehr zu verhindern. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, dass trotz Einnahme der "Pille danach" eine Schwangerschaft eintritt.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwangerschaftstest helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt auch das was man nennt frauenarzt. schon mal davon gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann auch eine Zwischenblutung gewesen sein.

Mach einen Test oder geh zum Frauenarzt, oder beides, wenn du ganz sicher sein willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?