I cloud Sperre?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also:

1.: Das Telefon, auf dem diese Meldung angezeigt wird, wurde wohl vom Besitzer als verloren gekennzeichnet. Dies geht bei iCloud auf Mein iPhone suchen.

2.: Wenn das Telefon nach der Verlustmeldung wieder eingeschaltet wird, wird zunächst angezeigt, daß es verloren wurde und unter welcher Nummer du den Besitzer erreichen kannst und ggf eine personalisierte Nachricht die der Besitzer zuvor auf iCloud geschrieben hat.

3.: Solltest du dann durch den "10-Sekunden-Drück-Trick" versuchen, die Software neu zu installieren (mit iTunes verbinden,......), wird angezeigt daß du für die Mailadresse (der iCloud-Account) *******@****.** das Passwort (für iCloud) eingeben sollst.

4. Sollte dies falsch sein, erscheint sofort die iCloud-Sperre.....

Die iCloud-Sperre geht dann nur raus, wenn der Besitzer auf iCloud Find-my-iPhone deaktiviert und du dann die Daten auf "deinem" (?) Telefon neu eingibst (Mail+Passwort)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne das iCloud passwort hast du mit dem Handy den teuersten Briefbeschwerer der Welt.

Sowas weisst oft mals darauf hin das dass Gerät geklaut wurde , oder man es bei eBay erworben hat und der Verkäufer es nicht resettet hat (wahrscheinlich weil er es geklaut hatte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?