Hyundai i30 oder VW Golf?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Hyundai i30 71%
VW Golf 28%

9 Antworten

VW Golf

Nimm den Golf, der ist wesentlich wertstabiler als ein Hyundai. In Ein paar jahren bekommst Du für den Hyundai wesentlich weniger als für den Golf.
Ausserdem ist die Verarbeitung des Golf besser als beim Hyundai.  

Hyundai i30

Hallo!

Ich tendiere auch zum Hyundai. Ist gut ausgestattet, preislich fair, recht komfortabel & in sachen Zuverlässigkeit wäre mir ein Asiate ggü. einem VW die solidere, seriösere Wahl. Sind unauffällige Dauerläufer. Bekannte von mir fahren den i30 & sind sehr zufrieden. 

Hyundai i30

Ich würde auch ein Hyundai bevorzugen. Bei allen VAG-Fahrzeugen, welche ich hatte, musste ich ständig Öl nachkippen. Laut VW sind 1L auf 1000 km normal. Bei Asiaten musste ich noch nie Öl nachkippen. Von daher Hyundai.

Hyundai i30

Auf jeden Fall den Hyundai. da stimmt das Preis- / Leistungsverhältnis und natürlich auch die Zuverlässigkeit.

Für den Golf wirst du gerade als Fahranfänger recht hohe Versicherungssummen zahlen. Wenn dir der Hyundai gefällt, wieso nicht. Ansonsten fahr beide Probe und entscheide dich dann.

Ich würde den Golf 6 nehmen. Das ist ein sehr zuverlässiger Erstwagen:)
Lg

Hyundai i30

Hyundai! Bisher nur gutes gehört und ist sehr zuverlässig! In Sachen Versicherung auch günstiger

VW Golf

Ich würde Golf nehmen. Hab selber zwei Golf :D

Benziner ? :D Ich werde einen Benziner kaufen ...

0
@Bahcevan38

Ein Benziner und ein Diesel. Bei den Dieselpreisen momentan fahr ich nur meinen Diesel ._. Benziner ist aber auch nicht schlecht :D

0
@SLS197

Hahaha :D Ich werde ja nur in der Stadt fahren und im Jahr fahre ich nicht mehr als 8.000 km .. Diesel ist zurzeit wirklich günstig.. 

0
Hyundai i30

Hyundai. Die Dinger funktionieren einfach nur ...

Was möchtest Du wissen?