Hyundai i10, i20, i30 oder i40?

2 Antworten

Geh zu einem Händler, schau dir die Fahrzeuge an und mach eine Probefahrt. Nimm dir dein Eltern mit, falls der Händler keine Fahranfänger probefahren lassen will.

Der i20 dürfe da ausreichend sein. Das mit den 88€ klingt nur im ersten Moment gut. Damit lässt sich kein Auto finanzieren, da fallen schon noch einige andere Kosten an.

was kommt noch dazu?

0

Anzahlung und Schlussrate. Am Ende hast du dann auch mehr gezahlt als der eigentliche Preis zum Kaufzeitpunkt. Überleg mal. Der i20 kostet mit ein bisschen Ausstattung 13-14.000€. Wenn du nur 88€ monatlich zahlen würdest wären das fast 14 Jahre...Du wirst mindestens 3.000€ Anzahlung leisten müssen und nach 3 Jahren (oder wie lange die Finanzierung läuft) eine Schlussrate. Währenddessen gehört das Fahrzeug nicht dir und laufende Kosten entstehen trotzdem.

0
@GravityZero

Das kapiert doch Dennis nicht. Der glaubt auch, dass ihm ein Handyvertrag geschenkt wird 

0

Was möchtest Du wissen?