Hyterische Freundin. Wie gehe ich mit Tests um?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie du mit "Tests" umgehst?

Vernünftig natürlich! Du bist kein Hund den man Dressieren muss, und auch kein Kind das benotet werden will -
du bist du, und solltest gefälligst auch direkt und unmissverständlich klarmachen dass du diese Kinderkacke nicht duldest.

Wenn du ihre Erwartungen zu erfüllen versuchst,
springst du schlicht durch den Reifen den man dir hinhält,
und Machtgefälle dieser Art killt jede Beziehung.

Beispiel:
"X hat mich wieder angegraben, blabla, ich bin so beliebt blabla"
Implikation: "Du musst damit rechnen dass ich dich verlasse, denn Konkurrenz ist reichlich vorhanden, also streng dich an!"

Optimale Reaktion: Augenbraue hochziehen, Augenkontakt herstellen, dann abwenden. Du kommunizierst ihr so dass du ihr Verhalten weder interessat noch gut findest, aber auch nicht willens bist besonders viel Energie in eine solche Nichtigkeit zu investieren.

Immerhin bist du ein Mensch der genug damit zu tun hat eigene Ziele zu verfolgen. Etwaige Ausfälle und Ausratser von ihr quittierst du mit der Frage: "Was willst du von mir?",
ihre überzogenen Ansprüche die sie dir vor die Füße kotzt, sezierst du dann anschließend mit dem Messer der rationalen Überlegenheit ("Ich bin nicht dein Hampelmann, wenn du mit mir unglücklich bist dann such dir einen Deppen der nach deiner Pfeife tanzt")

Beispiel:
Sie kommt beträchtlich zu spät, und schdet so deiner Person (Zeitverlust etc)
Implikation: "Du bist unwichtig, und kannst warten, ich gehe vor, Absprachen sind Einbahnstraßen"

Optimale Reaktion: Sei nichtmehr vor Ort wenn sie sich enorm verspätet und alles auf und herumschiebt - unternehme und regel Dinge dann lieber alleine.
Botschaft: "Ich habe besseres zu tun als auf dich zu warten, und bin unabhängig von dir."
Quittiere ihre Unpünktlichkeit damit sie nichtmehr in deine (Zeit)Pläne einzubeziehen.

Was ihre Distanz bei der Begrüßng angeht:
Lass sie doch auf dich zukommen, nicht umgekehrt.

Kurzum: Dreh den Spieß um, und zeige ihr wie UNWICHTIG und AUSTAUSCHBAR sie ist, wenn sie sich nicht an Regeln hält, die wichtig für dein Leben sind. Oder überdenke deine Präferenzen.

Definitiv die beste Antwort unter diesem Beitrag.

Chapeau!

0

Danke für deinen ausführlichen Kommentar! Da sind viele gute Ratschläge dabei. Ich schreibe im Thread noch einiges dazu.

0

Ihre Appelle sind mir meistens bewusst. Auf die softe Tour funktioniert es leider nicht, mit ihren Tests umzugehen. Wenn ich zum Beispiel gelassen darauf reagiere, dass sie von irgendwelchen Typen angegraben wird, werden die Tests immer häufiger und auch krasser. Sie formuliert alles sehr vage und diffus und streitet jede Eigenbeteiligung ab. Sie ist das Opfer von all diesen Typen, die sie angraben. Kritik anzubringen ist da echt schwer.

Beim zu spät kommen ist es ähnlich. Es sind immer nur 10-20 Minuten oder sie verschiebt das ganze kurz vor Treffpunkt um eine halbe Stunde oder Stunde nach hinten. Wenn sie mich länger warten lassen würde, würde ich auch einfach gehen.

Ich glaube auch, dass ich eine härtere Gangart einschlagen sollte, um nicht ständig unter ihren Spielchen zu leiden. Das wird hart, weil ich genau weiß, dass sie krass reagieren wird, wenn ich sie mit den Spielchen nicht ernst nehme. Weil dass ja eines ihrer Hauptmotive ist wichtig zu sein und ernst genommen zu werden.

Schwierig für mich ist dabei, dass sie das ganze immer nur bis zu einem Punkt ausreizt, wo sie sich wenig angreibar macht. Sie ist Opfer, sie ist unschuldig, etwas wichtiges ist dazwischen gekommen etc

Vielleicht sollte ich wirklich überdenken, ob sie die richtige ist..

Sie ist nicht psychisch krank, aber eine ziemliche Nervensäge :) Sag ihr das einfach. Sie will, dass du dir den Kopf über sie zerbrichst, nichts anderes.

Was möchtest Du wissen?