Hypothekenkredit läuft ab und jetzt...?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Glückspilz! Das Zinsniveau ist supergünstig und das Gröbste liegt hinter Dir; Du hast Dich an Deine monatliche Belastung gewöhnt oder ist sie zu hoch? Bei dieser Kreditsumme wird meistens ein Zinsaufschlag gefordert.

Wenn möglich, mach eine Zinsfestschreibung bis zur Schlußrate mit Restschuld = Null. Pack soviel wie möglich in die Tilgungsrate, wenn das Objekt selbstgenutzt wird. Und vereinbare kostenlose Sondertilgungen von 5 - 10 % jährlich (vielleicht kommt ja noch der Lottogewinn oder viel Weihnachtsgeld).

Guck auch mal auf den Seiten von Stiftung Warentest test.de oder dem Vermittler interhyp.de nach den Rechnern für Anschlussfinanzierungen. Da kannst Du einiges ausprobieren.

Du musst Dich mit deiner Bank in Verbindung setzen. Entweder sie bieten Dir eine günstige Anschlussfinanzierung an oder probier es mal bei DiBa. Die ist wirklich seit Jahren am günstigsten.

kannst machen wie du willst. Entweder zu einer anderen Bank oder Anschlußfinanzierung bei der gleichen Bank. Die Tilgung kannst du selbst bestimmen

das solltest doch mal sehr schnell mit deiner Bank besprechen, da gint es mehrere Möglichkeiten.. du musst nur die richtige dann wählen

Anschlussfinanzierung. Tilgungshöhe, Zins, Kosten... alles muss ne Beratung zeigen. Die Tilgungshöhe und Sondertilgungsmöglichkeiten sind verhandelbar. Ich würde nicht unbedingt nur die Hausbank in Erwägung ziehen.

Gratuliere, die beste Zeit einen Kredit zu nehmen, die Zinsen sind sowas von im Keller!!

Die Tilgung kann man doch aushandeln!

Frag bei der Bank nach

Was möchtest Du wissen?