Hypothek eintragen bei 2 ET?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo! Das kommt drauf an, wie das Haus eingetragen ist - sprich ob die Eigentumsverhältnisse auch im Grundbuch entsprechend gewahrt sind. Falls das so ist, kann grundsätzlich jeder Eigentümer auf sein Wohneigentum eine Hypothek eintragen lassen. Das ist eigentlich Standard bei Kauf von Eigentumswohnungen.

Dafür braucht er auch keine Zustimmung des anderen, es sei denn, dass das irgendwo privatvertraglich anders festgehalten wurde. Sonst könnte ja keiner seine Eigentumswohnung ohne Probleme wieder verkaufen ;-))

Gruß

Was möchtest Du wissen?