Hyposensibilisierung: ab wenn stellt sich Besserung ein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist unterschiedlich, bei einigen Patienten funktioniert es gar nicht, bei anderen relativ schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wollte man mit mir auch machen, habs nicht gemacht!!! Habe meine sogenannte chronische Bronchitis und all den Begleiterscheinungen mit Salzwasser - Inhalationen und Nasenspülungen weg bekommen, die Ursache war eine Nebenhöhlenentzündung! Also mach das doch zusätzlich, ist alles Natur!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemo1991
13.04.2016, 12:23

Naja aber chronische Bronchitis jetzt mit leichten allergischen Symptomen gleichzusetzen halte ich für zweifelhaft

0

Ich hatte eine Bioresonanztherapie. Die hat nur 6 Anwendungen benötigt und ich bin Beschwerdefrei. Schonmal darüber nachgedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemo1991
13.04.2016, 12:24

Hab ich als Kind gemacht, hat mir auch geholfen, aber mein damaliger Arzt sitzt jetzt 200 Kilometer weit weg und die hiesigen Ärzte kosten mir einfach zu viel Geld. Oder willst du pro Sitzung 100€ ausgeben, wenn dir nur n bisschen die Nase läuft

0

Was möchtest Du wissen?