hypohondrie was kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ab zum Psychiater mit dir. Hypochondrie ist eine ernstzunehmende Störung, die sich aber behandeln lässt. Lass dir von deinem Hausarzt einen geeigneten Ansprechpartner empfehlen. Alleine wirst du da nichts gegen tun können.

Achja: Lass die Suche im Internet nach Krankheiten bzw. Symptomen ;) Zu 75% ist das alles Schwachsinn, der einen in den Wahnsinn treibt und die anderen 25% sind im normalfall auch übertrieben :D

wirklich zum psychiater :S

0

Was möchtest Du wissen?