"Hypochonder" ...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hey, ich bin selbst so eine :)) sobald ich eine artztsendung schaue, habe ich gleich krebs, magengeschwüre oder herzfehler!!!!!! Aber keine sorge, du hast sicher keinen bandwurm! Und das mit den Nägeln ist doch quatsch - ich kaue schon lange lange lange Nägel, miiiiiese angewohntheit, dann hätte ich ja schon drei kilometer lange bandwürmer!!!! :)))) Und bei bandwürmern hat man deren endstücke im kot, so weiße sich bewegende teilchen. Ihhh, die haste sicher net, oder? Und Bandwürmer kriegt man vor allem durch den kontakt mit füchsen oder anderen wilden tieren und durch rohes fleisch. WENN man einen hat wird man schlapp schlapper schlapper und fürhlt sich wie bei einer schweren grippe. Beruhig dich, und wenn du UN BE DINGT willst geh zum Artzt, vielleicht hast du ,,nur" eine Magendarmgrippe. LG Hoffe ich konnte helfen (hilfreichste antwort:P)

Lissalove 24.03.2012, 22:12

Ne hab ich nicht. :-D. Danke ;-).

Man sagt ja, wenn man diese Würmer einmal hat & nichts dagegen tut, bleiben die für immer & vermehrern sich. Uund wenn ich die damals gehabt haben sollte...omg! O_o

0

Vom Nägelkauen kriegt man keine Würmer, es sei denn, man wühlt vorher in dem Dreck, in dem sich Wurmeier tummeln. Du wäschst Dir ja wohl normal die Hände, nicht wahr? Bandwürmer kriegt man i. d. R. durch die Nahrungsaufnahme, darüber solltet Ihr in Bio gesprochen haben. Du reagierst ein wenig über, wie Du weißt. Deshalb wittert Dein vegetatives Nervensystem jetzt überall Störungen. Ignoriere es. Wenn Du Würmer hättest, würdest Du deutlich erkennbare Symptome entwickeln und nicht so diffusen kleinen Ziepkram, wie Du jetzt hast. Bei kleinen Kindern sind Würmer übrigens fast ein "Normalfall", soll heißen, sie haben es sehr oft, weil sie jeden Mist in den Mund stecken. Daß man da zu Parasiten kommt, wundert einen ja nicht. Also: Keine Sorgen machen, Du hast mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit keine Würmer, brauchst auch keine Angst zu haben. Abgesehen davon, daß Würmer nichts zum Fürchten sind (die kriegte der Doc ganz leicht in den Griff), hast Du ja sicher keine. Das einzige, was Du hast, ist ein zickendes Nervenkostüm. Und dagegen gibt's auch Beruhigungsmittel in Form von Entspannungsübungen und Autogenem Training. ;-) Alles Gute, q.

Lissalove 24.03.2012, 22:13

DANKE! =D

0

Ich muss sagen, dass ich genauso bin Und mir dann auch immer alles einbilde bzw. einreden, dass ich das habe. Soweit ich weiß bekommt man bandwürmer oder der gleichen nicht einfach so weg und man sollte zum arzt gehen. Also. Geh einfach mal so zum Arzt. Der ist Ja dafür da um Leute zu untersuchen. Wenn du nichts hast, dann ist ja schön. Ich denk mir immer. Lieber einmal mehr zum arzt gehen, als einmal zu wenig. ;)) LG.

Du weißt, dass du keine Würmer hast.

Wie gedenkst du denn, langfristig damit umzugehen? Ich meine, jetzt im Moment hilft dir der Rat Psychologe nicht, aber wie wärs denn mal? Ist doch schrecklich, so ein Leben in ständiger Angst, oder?

Ich weiß nicht, ob es da was Rezeptfreies gibt, aber nur mal so auf Verdacht sollte man sowieso nicht irgendwas einnehmen. Da kommst du um Arzt nicht drumrum und du weißt ja, warum du nicht hinwillst...

Lissalove 24.03.2012, 22:13

Ich gehe seit#nen paar Jahren schon dahin. ;-).

0
Lissalove 24.03.2012, 22:17
@Socat5

Nein. Gibt da vieles, was viel viel viel wichtiger ist. Und dagegen ist mein oben beschriebenes Problem kinderka*cke... [auch, wenn es das eig. nicht ist =D]

0
Lissalove 24.03.2012, 22:24
@Lissalove

Also: Ein Hypochonder zu sein, ist nicht gerade schön. Aber es gibt da m.E schlimmeres.

0
Socat5 24.03.2012, 22:24
@Lissalove

Tut mir leid, dass du dich schon mit soviel Scheiß rumschlagen musst. Wirklich helfen kann dir hier keiner, wir können nur bestätigen was du eigentlich schon selbst weißt - dass du sicher keine Würmer hast. Ansonsten bleibt dir wirklich nur der Gang zum Arzt. Ich wünsche dir alles Gute :o)

0
Lissalove 24.03.2012, 22:35
@Socat5

Danke :-)). || "Tut mir leid, dass du dich schon mit soviel Scheiß rumschlagen musst." ...naja...es gibt aber auch wieder bestimmt Menschen, die sich wünschen, so "wenig" Probleme zu haben wie ich...

Aber das Hauptproblem ist, dass ich mir total ungerecht vorkomme...sozusagen, ist es ungerecht, dass ich so bin & andere nicht so sein können...Oh mann, jetzt fang ich schon wieder mit meinen komischen Formulierungen an =D. Und das Gefühl ist, neben 2 Traumata einfach nur...blöde...

Naja, LG :-)).

0

fingernägelkauen ist eine leichtere psychische störung, gehe zuerst zum kinderarzt, er wird dich ggf. zum psychiater überweisen...deine hypochondrie hat wahrscheinlich auch damit zu tun...

Du fragst.. Kann man sowas auch ohne zum Arzt zu gehen loswerden..., Du kannst durch eine Stuhlprobe (gib die in der Apotheke ab) erstmal ausschließen von Maden bevölkert zu sein...m.l.G.h.

Geh doch zum Arzt um dich zu vergwewissern ! Wenn es dir dann beser geht :-)

Was möchtest Du wissen?