Kann man mit Hypnose alle Zwängen loswerden und wieviel kostet es?

4 Antworten

Mach BITTE lieber eine Verhaltenstherapie, kann ich nur empfehlen!! Hypnose funktioniert nicht, weil man nicht über seine Probleme spricht...

Lieber(r) TomBauer,

in der Behandlung von Zwangserkrankungen hat die Verhaltenstherapie bislang Goldstandard.

Bei Bedarf kann begleitend eine medikamentöse Therapie erfolgen. Es gibt inzwischen sehr wirksame und gut verträgliche Medikamente zur Behandlung von Zwangserkrankungen.

Mit verhaltenstherapeutischen Maßnahmen in Kombination mit einem Medikament kann man Zwangsstörungen in der Regel sehr gut behandeln.

Die Behandlungskosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen auch vollständig übernommen.

Wenn Du glaubst, an einer Zwangsstörung zu leiden, empfehle ich Dir, Deinen Kinderarzt aufzusuchen. Er kann dann eine genaue Diagnose stellen und Dich zu einem Psychologen überweisen.

Viele Grüße

Am besten ist, Du sprichst mit Deiner Krankenkasse und Deinem Hausarzt darüber.

Denkstörung, Tick, was hab ich?

Ich habe seit mehreren Jahren einen kleinen Tick. Es ist etwas schwer zu erklären deshalb stelle ich es mal in einem Beispiel da.

<Ich warte gerade auf die Rückgabe meiner Schularbeit und bin natürlich furchtbar aufgeregt. Dann denk ich mir so: "Wenn ich es schaffe die Luft anzuhalten bis mir meine Lehrerin meine Arbeit ausgeteilt hat dann hab ich eine 1.">

Solche Sachen wie im Beispiel passieren mir tagtäglich, ich denke ständig "Schaff ich das, dann passiert das." oder "Passiert das, geschieht jenes." .. Ich weiss nicht ob man versteht was ich meine, denn ich hab schon versucht es meiner Mutter oder Freundinnen zu erklären aber niemanden ging es so wie mir oder hat mich verstanden.

Dieser Tick tretet unterschiedlich häufig auf und immer wieder anders. Manchmal muss ich etwas schaffen, manchmal muss eine Sache auf eine bestimmte Art und Weise ablaufen ... etc. Und diese Gedanken sind auch nicht IMMER da. Es kommt in Phasen, manchmal mehrmals am Tag, manchmal ein paar mal in der Woche, manchmal setzt es auch mal für eine Zeit komplett aus. Im Moment ist es wieder sehr häufig und ich stelle mir pro Tag um die 20 kleinen Aufgaben wegen den unwichtigsten Sachen (zum beispiel das der bus pünktlich kommt) ..

Es wird mit der Zeit wirklich anstrengend ständig mit diesen Gedanken konfrontiert zu sein, weil ich diese Aufgaben die ich mir stelle auch wirklich fast immer durchführe weil ich sonst Angst habe das mein "Wunsch" nicht in Erfüllung geht. Dann fang ich z.B. mitten auf der Straße an zu versuchen nicht auf die dunklen Linien, auf dem Asphalt, zu steigen (das typische Spiel von Kindern) damit mir mein Schwarm zurückschreibt ..

Also ich hoffe jemand versteht vielleicht was ich durchmache oder gehts sogar ähnlich und kann mir sagen was das für ein Tick (oder Denkstörung oder keine Ahnung was) ist oder mir vielleicht einen Rat geben. Ich freue über Antworten.

lg. Squwids.

...zur Frage

Kosten für Licht

Wieviel kostet ungefär an Strom wenn eine deckenlampe die so 1 stunde leuchtet? Und bitte nicht wieder mit der typischen Geschichte kommen, wie "kommt drauf an was für eine Lampe" oder so, antwortet bitte einfach was es durchschnittlich kostet, oder nennt beispiele wieviel eure lampe an strom kostet!

...zur Frage

Abtreibung Kosten?

Wieviel kostet denn so eine Abteibung?

Zahlt das die Krankenkasse auch wenn man über 18 ist?

...zur Frage

Incognito Zahnspange und krankenkasse?!

Ich habe die frage wieviel eine incognito zahnspange kostet und wieviel von den kosten die krankenkasse übernimmt. ? qürde mich über eine schnelle rückmeldung freuen!

...zur Frage

Zahnarzt kosten, massiver "zahnunfall"?

Hatte ein unfall gehabt, sind viele zähne kaputt oder abgebrochen, wieviel kosten kommen da auf mich zu, bzw. Was wird übernommen von der krankenkasse? Und wieviel kostet eine vollnarkose?(zahnarztangst)

...zur Frage

Keramik-Brackets Kosten?

Ich bekomme bald meine feste zahnspange. Da ich nicht will, dass sie so auffaellig ist, denje ich darueber nach keramikbrackets zu nehmen.Wie viel kostet eine Zahnspange mit keramikbrackets? Und wieviel wird von der krankenkasse übernommen. Danke:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?