Hypertrophietraining oder Kraftausfauertraining fuer groeßeren Po?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Tante! Immerhin lässt Dein Text erkennen dass Du schon genau weißt wovon Du redest. 

ob es nicht sinnvoller waere, wenn ich fuer die glutealregion vielleicht ein maximalkrafttraining durchfuehre um mehr an masse zu gewinnen. 

Ja. so ist es. Und das geht auch wenn Du sonst im Bereich Kraftausdauer trainierst ( Training der Kraft - Ausdauer sehe ich ab 15 Wiederholungen aufwärts. Bedeutet eine Verbesserung der Energiebereitstellung und somit größere Ausdauer bei leichten Belastungen. ) 

Ich rate Dir zu Kniebeugen . 6 - 8 Wiederholungen. Die Belastung sollte so gewählt sein dass Du die letzten Versuche schon richtig spürst. Achte auf die Technik - jeden 2. Tag reicht. 

Es macht auch Sinn einige Frontbeugen einzufügen. 

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

tantezwiespalt 27.04.2015, 21:31

Vielen vielen dank fuer deine antwort! Gut ich werde es mal so probieren!

1

Squats, beinpresse, adduktorengeraet, abduktorengerat. Also alles im fitnessstudio aber halt wiederholungs- und gewichtstechnisch im kraftausdauerbereich

mrunicorn309 23.04.2015, 23:02

Ja dann geh einfach mal in den hypertrophiebereich, du wirst merken dass das ein ganz neuer Reiz für dich ist :)

0
Beispiellos 23.04.2015, 23:06

Warum nicht Wiederholungen von 8 bis 12? Oder warum nicht bei Kniebeugen im Maximalbereich? Zieh dir mal Ronnie Coleman rein, der hatte den fettesten Booty weil der 5 Wochen vor dem Mr. Olympia Squats auf 2 Wiederholungen gemacht hat.

0
tantezwiespalt 24.04.2015, 10:47
@Beispiellos

Das ist ja genau meine frage. Meinst du ich kann das einfach mit meinem kraftausdauertraining verbinden? Danke fuer deinen beitrag!!

0
mrunicorn309 23.04.2015, 23:10

Wiederholungen von 8 bis 12 liegen genau im Hypertrophiebereich. Ronnie Coleman ist absoluter Profi in seinem Gebiet, wenn eine Amateursportlerin genauso trainiert wie er, heißt das nicht, dass sie die gleichen Erfolge erzielt ;)

0
mrunicorn309 24.04.2015, 12:21

Ja das kannst du verbinden, entweder du trainierst die verschiedenen übungen in jeweils unterschiedlichen Wiederholungsbereichen oder aber du machst beispielsweise 4 sätze kniebeugen, davon 2 sätze im hypertrophiebereich und 2 im kraftausdauerbereich.

0
kami1a 24.04.2015, 12:30

du brauchst nur Kniebeugen

0

Versuch es mal damit, kannst Du überall (auf dem Sessel usw.) stundenlang machen.

Einen größeren Po bekommst nur durch eine OP (Implatat), oder auch durch eine Zunahme.

Du kannst deinen Po mit Training nur straffen und festigen.

LG Pummelweib :-)

Hast du Kniebeugen in deinem Trainingsplan?

tantezwiespalt 23.04.2015, 23:01

Squats, beinpresse, adduktorengeraet, abduktorengerat. Also alles im fitnessstudio aber halt wiederholungs- und gewichtstechnisch im kraftausdauerbereich

0

Was möchtest Du wissen?