Hyperthermie durch Drogen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn jemand stundenlang, wild und selbstvergessen tanzt, dann stellt sich schon dadurch eine Hyperthermie ein. Erst recht, da zwischendurch auch nicht getrunken wird. Da alle gehandelten Drogen mit irgendwelchem Zeug verschnitten sind, stellt sich bestimmt auch dadurch, als Abwehrreaktion Fieber bzw. Hyperthermie ein.

aXXLJ 29.10.2012, 08:16

Da alle gehandelten Drogen mit irgendwelchem Zeug verschnitten sind,

Woher stammt denn diese Vermutung?

0
Rainman007 29.10.2012, 18:15
@aXXLJ

Ich habe einiges darüber gelesen und auch von Betroffenen gehört. Heroin, das nebenbei zunächst als Schmerz- und Hustenmittel entwickelt wurde, macht zwar in hohem Maße abhängig, schädigt aber den Menschen ansonsten nicht weiter. Was die Heroinabhängigen körperlich direkt schädigt, sind eben die Mittel mit denen es gestreckt wird.

Bei Extasy ist es soweit ich weiß, noch schwerer etwas über die Güte auszusagen.

Ich bin nicht informiert, wie weit die allgemeine Information heute darüber geht. Als ich Jugendlicher oder junger Erwachsener war, und das ist zugegebenermaßen schon eine Weile her, gab es dieserlei Information an jeder Ecke, daher bin ich über deine Frageformulierung, in der du es als Vermutung bezeichnest, ein wenig verwundert. Bitte verstehe diese Anmerkung nicht verkehrt. Wenn noch mehr darüber wissen möchtest, findest du im Internet eine Menge Informationen dazu.

0
Rainman007 29.10.2012, 18:19
@Rainman007

Korrektur:

Über die Güte von Extasy ist es, soweit ich weiß, noch schwerer, mittels Augenschein und Geruch, etwas auszusagen.

0

bei drogen wie xtc speed etc steigt der puls herzschlag wenn man dan noch zusätzlich in einem stikigem club ist und tanzt dan verliert der körper viel wasser und wenn man dan nicht genügend trinkt kippt man schnell um

Was möchtest Du wissen?