hyperandrogenämie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde an deiner Stelle lieber den behandelnden Arzt fragen, der kann dir sicher genauere Auskunft geben. Hier kann es dir passieren, dass du verwirrende und gegensätzliche Auskünfte bekommst. Das hilft dir nicht weiter als das Internet und wird dich nur noch mehr verunsichern. Lass dir das von deinem Arzt mal genau erklären.

Was möchtest Du wissen?