Hyllusdrüsenkathar?

2 Antworten

Deine Großmutter hatte vermutlich geschwollene Lymphknoten am Lungenhilus, also der Stelle, wo die Bronchien in die Lungen münden. Es gibt tatsächlich eine Hiluslymphknoten-Tuberkulose, s. hier http://flexikon.doccheck.com/de/Hiluslymphknoten-Tuberkulose

Heute würde man Tuberkulose allerdings mit Antibiotika behandeln, wobei gegen Milch und Butter grundsätzlich als "Begleitung" auch nichts spricht.

Das war wohl in jener Zeit rare und rationierte Kraftnahrung.

0

Hallo FrauCleo,

ich habe auch mal gegoogelt und das kam dabei heraus: Eine Antwort von RofLoLimao

mh....seltsam....wenn ich google, finde ich totla viele Infos...

also Hylosdrüse sind spezielle Lypmhdrüsen (Lunge) Hylusdrüsen TBC ist Kehlkopftuberkulose - bekommen eingentlich nur Kinder, gaaaaaanz selten Erwachsene, ist die schlimste Form der Tuberkulose....

Hiluslymphknoten

Regionale Lymphknotenpakete, die entlang der Trachea und des Hilus der Lungen gelegen sind. Im Klinikjargon gebräuchlich bei der Beurteilung des Röntgen-Thorax und intraoperativ. Bei Primärtuberkulose bildet der geschwollene H.-LK zusammen mit dem befallenen Bronchialabschnitt den sog. Primärkomplex, der später meist verkalkt. Bei CLL und M. Hodgkin als Hilus-Lymphom.

Wenn Du Hilusdrüsen eingibst kommt eine ganze Menge dabei heraus.

Viel Spaß bei Deiner weiteren Suche.

LG AnkaBenni

Waffelherzen Kalorien?

Also ich habe mir heute eine Herzwaffel aus der Schulcafeteria gekauft. Sie hatte 5 Herzchen. Ich habe bereits im Internet gesucht und die Angaben liegen zwischen 300 und 600, also das doppelte. Dass ein Waffelherz ca. 100 Kalorien hat, kommt mir aber so viel vor, weil sie auch kaum gesättigt hat! Wisst ihr vielleicht eine genaue oder aktuelle Kalorienangabe? Ich kann schlecht schätzen wie schwer sie war... Aber das Rezept war wahrscheinlich so ein klassisches, mit Butter, Milch, Zucker etc. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Backmischung im Glas verkaufen

Hallo, ich möchte gerne selbsthergestellte Backmischungen (z.B. für Cookies oder Muffins) im Glas verkaufen, das heißt die trockenen Zutaten wie Mehl, Zucker, Triebmittel etc. werden in einen Glasbehälter mit Weckverschluss oder Twistoff Verschluss abgefüllt. Die Kunden fügen dann nach Anleitung Wasser, Milch, Butter, Eier etc. hinzu. Ich weiß das die enthaltenen Bestandteile angegeben werden müssen und das Gewicht, ebenso das Herstellungsdatum bezügl. der Haltbarkeit. Was mich interessiert sind die Vorgaben bzw. Vorraussetzungen die ich für die Herstellung erfüllen muss damit ich das Produkt verkaufen darf. Und welche Angaben ich noch auf der Verpackung machen muss. Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe, vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen in dem Bereich gesammelt

...zur Frage

Plötzlich laktoseintolerant?

Alles hat vor knapp 2 wochen angefangen. Vielleicht erstmal zu früherem.. mit 10 jahren wurde bei mir festgestellt, wie ich mich grob erinnern kann, das ich eine allergie gegen milch (oder irgendwelche inhaltsstoffe) habe.. naja egal, trotzdem habe ich ohne probleme weiter milch ohne ende getrunken und hatte meines erachtens nicht immer probleme damit. Jetzt, vor knapp 2 wochen hat es langsam angefangen, das ich ein glas pures milch nicht mehr vertrage (blähbauch, bauchschmerzen, etc.. muss man nicht großartig vertiefen...........), zuerst dachte ich, das ich mir etwas eingefangen habe, aber nach jeem glas milch waren die symptome dann da.... Habe mir laktosefreie milch gekauft und komme auch gut damit zurecht, keine schlimmeren toiletten-symptome sag ich mal. Was jetzt auch aufeinmal anfängt, bei nutella.... ich könnte das k*tzen kriegen! Blähbauch und rummeln ohne ende.. und das rummeln ist nicht so leicht zu überhören!! Kann eine laktoseintoleranz wirklich so schnell eintreten?? Kann ich mir kaum vorstellen

Danke schonmal für eure antworten, wäre euch sehr dankbar für VERNÜNFTIGE antworten Lg

...zur Frage

Hey ich habe starke Unruhe fühle mich schlecht und mein Kiefer fühlt sich komisch an, zu welchen Krankheitsbild könnte das passen?

...zur Frage

Bürgschaft für Enkeltochter?

Meine Großmutter hatt vor einiger Zeit folgende Burgschaftsurkunde für mich unterschrieben: Bürgschaftsurkunde

Mir ist bekannt, dass die Vermieter

...............................................................

die in ........................................... gelegene Wohnung 1,4 an

.................

gemäß Mietvertrag vom ___________ vermietet haben.

Ich übernehme hiermit im Auftrag von Frau .................. dem Vermieter gegenüber die selbstschuldnerische Bürgschaft für die ordnungsgemäße und fristgerechte Erfüllung aller der Mieterin ............aufgrund des vorerwähnten Mietvertrags gegenüber dem Vermieter obliegenden Verpflichtungen.

Angaben zum Bürgen:

Name: _________________________________

Straße: _________________________________

Wohnort: _________________________________

.....................den ............................................. Ort Datum

........................................................... .................................................. Unterschrift Name in Klarschrift

Mein Großvater wusste von alldem nichts. Jetzt meine Frage: Da meine Großmutter leider verstorben ist, haftet dann mein Opa automatisch? Also wird die Bürgschaft von seiner verstorbenen Frau auf ihn übertragen?

Danke!! :-)

...zur Frage

Scheinschwanger? Wenn ja warum, woher kommt der Milcheinschuss und restlichen Symptome her?

Ich war gestern Abend etwas verstört als ich bemerkte, dass ich Milch Einfluss in der der Brust hatte und das nicht zu wenig. Konnte mich erinnern, dass in der Schulzeit mal jmd erzählt hat, dass man das Scheinschwangerschaft nennt. Ich hab mich also mal darüber schlau gemacht und siehe weiterer Symptome passten. Aufgrund das ich wusste, dass ich nicht schwanger sein kann, hab ich mich darüber etwas amüsiert trotzdem werde ich das nicht so auf sich sitzen lassen. Bin in einer psychiatrischen Klinik und hab das gestern direkt angesprochen und wollte bis heute ausschlafen.
Hab mal mögliche Ursachen abarbeitet, Medikamente können es nicht sein, die Symptome passen zeitlich nicht zu den Veränderungen, da meine letzte Medikamentenumstellung schon vor ca. 7 Wochen hatte und das Phänomen etwas seit 2-3 Wochen sich ersten die Scheinschwangerschaftssymtome regelmässig zeigten. Meine Monatsblutung ist etwa 2 Wochen zurück und das würde also theoretisch auch eine echte Schwangerschaft ausschliessen, denke ich, deswegen ja Scheinschwanger.

Aber was könnte es doch noch sein, bis ich heute Nachmittag oder morgen Gewissheit nach Gynäkologische Untersuchung hab, ist es mal ne spannende Sache selbst Vermutungen zu machen. Solange ich dann am Schluss wie gesagt nicht schwanger ist, ist das herausfinden noch eine lustige und interessante Beschäftigung, bei der mich eure Vermutungen mal interessieren.

Zu mir:
21
In der 1 Hälfte des Monatszyklus
Stark untergewichtig: BMI 14.7
Symptome Scheinschwangerschaft:
- Übelkeit am Morgen
- Brustvergrösserung
- Milcheinschuss
- aufgeblähter Bauch

Danke für eure Unterstützung

Youareme

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?