Hygienisch aber trotzdem dreckig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du z.B. zum Saubermachen die Spitze einer Metallfeile benutzt, kratzt du damit feine Rillen in die Nagelunterseite, in denen sich sofort alles sammelt. Besser mit einer Nagelbürste beim Waschen oder z.B. mit einem Holz-Zahnstocher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lackieren - dann sieht man den Dreck nicht ;-)

Öfter Hände waschen - ohnehin besser bei der Jahreszeit (und sonst natürlich auch)

Aufpassen, dass die Handcreme nicht unter die Nägel kommt - bei fettigen Cremes bleibt der Schmutz besser hängen.

Nagelbürste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?