Hydroxid-Ionen-Konzentration berechnen, nur pH-Wert gegeben, pKs-Wert berechnen?

1 Antwort

Im pH-Wert steckt letztlich schon die Angabe von c(OH⁻).

Es gilt nämlich pOH=14 - pH

und c(OH⁻) = 10^(-pOH)

Ohhh jetzt erkenne ich meinen Fehler.. war reine Unaufmerksamkeit. Ich danke dir!

1

Wie berechnet man den pH-Wert einer Lösung ohne den pKs-Wert?

Hey, ich komme gerade nicht weiter. Und zwar soll ich den pH-Wert einer Lösung, hier Bromwasserstoffsäure der Konzentration c=0,02 mol/l berechnen, habe jedoch keinen pKs-Wert gegeben. Oder kann ich hier einfach den negativ dekadischen Logarithmus nehmen, das es sich um eine Lösung handelt? Also ist mit der Konzentration nun die Konzentration der Lösung gemeint, oder die Konzentration, bevor man es in die Lösung gibt (c0)?

...zur Frage

konzentration der H3O+ Ionen?

Die aufgabe lautet wie folg:

Es liegen 100 ml einer Salzsäure (pKS < -1,74) der Konzentration c(HCl) = 0,16 mol/l vor. a) Berechne den pH-Wert der Lösung!

Für die Berechnung des pH-Wertes brauche ich aber die Konzentration der H3O+ Ionen. Woher bekomme ich die?

...zur Frage

pH Wert Berechnuung?

Berechnen Sie die pH-Werte für folgende wässrige Lösungen. c(K2O) = 0,03 mol/L

Wie kann ich mit dieser einzigen Angabe den ph-Wert ausrechnen? zuerst müsste ich ja den pks Wert berechnen, aber ich weiß nicht wie ich dann auf die Konzentration der Edukte und Produkte kommen soll...

...zur Frage

Wie Ph-Wert und Konzentration berechnen?

Guten Abend zusammen!

genauere Frage:

“Berechnung des pH- und pOH-Wertes sowie der Konzentration der Oxoniumionen bez. der Hydroxid-Ionen“

ich bräuchte hier mal den ausfürhlichen Stoff und Rechenwege, am Besten anhand von Beispielen...

wäre mega hilfreich!!

danke und machts gut!

...zur Frage

pH-Wert berechnen mit pKs-Wert und mol, aber ohne c und V?

Hallo, wie berechne ich den pH-Wert von Cyansäure (HOCN), wenn ich keine Konzentration und keine genaue Volumenangabe habe?

geg.: n (HOCN) = 0,005 mol; pKs (HOCN) = 3,90

ges.: pH (HOCN) = ?; c (HOCN) = ?; Vm = ?

Formeln:

  • pH = 0,5 * [pKs - log_10(c)]
  • c = n/V ; n = c*V

Stelle ich nun so um: V = n/c oder V = cn?

Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

pH Wert bei zweiprotonigen Säuren

Ich bins nochmal,

nachdem mir eben so schnell geholfen wurde hier meine zweite Frage: Folgende Situation: Ich habe eine Säure, ihre Konz. in Wasser und ihren pKs Wert. Ich soll den pH Wert der Lösung berechnen.

ich habe das MWG aufgestellt, nach c(H3O+) umgestellt und logarithmiert und vereinfacht. ich kam dan auf diese Formel: pH=0,5*(pKs-lg(konzentration der Säure))

Das ist bei einprotonigen Säuren ja noch recht einfach, wie rechne ich jedoch den pH Wert bei zweiprotonigen Säuren (also mit 2 pKs Werten) aus? Ich weiß, dass oft das zweite Proton garnicht mehr disoziiert.

Wie rechne ich jedoch den pH Wert unter Berücksichtigung beider pKs Werte aus?

Vielen Dank, mm201

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?