Hydrocortison-Anwendung wie lange Pause?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Keine Sorge, du kannst die Salbe ruhig weiter benutzen. Das mit den 14 Tagen schreiben die Hersteller nur, damit du nicht auf den Arztbesuch verzichtest und die Salbe ständig weiternimmst. Wenn nach 14tägiger Behandlung keine Besserung eintritt, soll man natürlich zum Arzt gehen. Aber wenn sie dir während der Schübe hilft, kannst du sie ruhig weiter benutzen.

Ich habe auch Neurodermitis und habe eine Cortisonsalbe verordnet bekommen. Die verwende ich immer, wenn ich einen Schub habe solange, bis sie leer ist.Dan lass ich mir neue verschreiben.

Die Hersteller schreiben das nur in ihre Beipackzettel, um sich abzusichern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeroman24
13.10.2016, 15:09

Ist es bedenklich, wenn man eine solche Creme über Jahre hinweg bei Schüben verwendet?
Ich muss mich schon seit 12 Jahren mit Neurodermitis herumschlagen...

0

Was möchtest Du wissen?