hybriden standbymodus zulassen ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt drauf an, ob du deinen Rechner runterfährst oder in den Ruhezustand versetzt. Im Ruhezustand verbraucht der Rechner keinen Strom, fährt jedoch schneller hoch (und runter) und hat beim Hochfahren noch alle zuvor geöffneten Fenster und Programme laufen, da der Arbeitsspeicher auf die Festplatte und zurück kopiert wurde.

Aus dem Standbymodus fährt der Rechner noch viel schneller wieder hoch, verbraucht jedoch Strom.

Der hybride Standbymodus ist nun eine Kombination aus beidem; dabei wird der Rechner in den Standbymodus versetzt und erst wenn er vom Strom getrennt wird, bzw. der Akku alle ist, in den Ruhezustand. Es ist also empfehlenswert diesen Modus höchstens für den Netzbetrieb zu wählen und 'Auf Akku' auf 'Aus' zu stellen.

Was möchtest Du wissen?