Hy, ich würde gerne meinen Cousin in den USA (Texas) ein Paket mit Extrawurst ca. 2kg und ein paar Knabbernossi per Post senden. Ist das möglich bzw. Legal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lebensmittel unterliegen in den USA generell einer sehr starken Einfuhrrestriktion. Vergessen kannst du z.B. Wurstwaren! Die würden sie dir auch selber am Zoll sofort abnehmen (mir auch schon passiert).

Hier ist eine recht gute Übersicht über die Möglichkeiten und Unmöglichkeiten solcher Lebensmittelsendungen: http://www.paketda.de/logistik-lebensmittel-versand.php - siehe Kapitel 3 speziell für den Versand in die USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Affe1989
07.06.2016, 10:45

Danke! :)

0

Nein, das Mitbringen und der (private) Versand von Lebensmitteln, insbes. Wurstwaren, ist verboten. Die FDA wird die Sendung evtl. bei einer Stichprobe aussortieren und im dümmsten Fall wird eine Untersuchung beauftragt und die Rechnung wird dann dem US-Empfänger zugestellt (nicht aber natürlich die Ware - DIE wurde nach Untersuchung vernichtet).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es an Deiner Stelle vorab faxen und dann mit Einschneiden Versenden, am besten per Foodexpress, das nennt sich dann Salamitaktik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Affe1989
07.06.2016, 10:48

:D

1

Also was Du auf keinen Fall in die USA versenden darfst sind Kinder-Überraschungseier! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Affe1989
07.06.2016, 10:44

Das weiß ich :D schlimmere Strafen wie bei Waffenschmugel! :D

0

wahrscheinlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fleischprodukte würde ich nicht in die USA schicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?