Hy ich bin 13 Jahre alt mache 5 Jahre Kung Fu und würde gerne bei MMA mitmachen ab wv Jahren ist das Überhaupt und gibt es das für Kinder in Deutschland ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Während meines Auslandssemesters, ich studiere BWL, konnte ich in Prag eine tolle Erfahrung machen.

Schreib Dir das mal hinter die Ohren: In Prag trainiert einer der Besten in Europa in MMA. Er war bereits Europameister, hatte sich zuvor in China und Kalifornien, USA ausbilden lassen. In Hannover hat er sein Abitur gemacht, er versteht also deutsch - in Englisch ist er aber besser :-) Er ist nicht nur technisch spitze, sondern hat einen unglaublich interessanten Charakter. Bei ihm wird man auch Dinge wie Respekt, Tradition, Disziplin und Selbstachtung bzw. Achtung vor dem Anderen lernen. Klingt alles etwas hochtrabend, aber im Ernst: Er ist genial.

Solltest Du mal ein Wochenende nach Prag fahren wollen, etwa Urlaub mit den Eltern, dann hängt einfach einen Tag dran und Du gehst zum Probetraining vorbei - Equipment, wie Knieschoner, Gloves, Gebissschutz und Schutz für die "Weichteile" musst Du jedoch mitbringen. Am Besten vorher eine Mail schreiben, es trainieren dort auch Jungs/Mädels in Deinem Alter! Da er unglaublich gastfreundlich ist, wird er bestimmt auch Deine Eltern kennenlernen wollen.

Hier sein Name, Homepage und die Adresse des Gyms:

Sifu Pavel Macek

http://practicalhungkyun.com/practical-hung-kyun/pavel-macek-sifu/


Korunní 109, 130 00 Prag 3

Damit lautet die Frage, JA in Deinem Alter wird bereits MMA Unterricht gegeben. Mit Deinen Vorkenntnissen so und so: perfekte Voraussetzungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Kunf Fu machst, frag das doch deinen Lehrer? Er wirds ja wohl wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?