HWS Prellung

3 Antworten

Eine Ferndiagnose kann ich nicht stellen. Dennoch: Du kannst nicht erwarten, dass Du in so kurzer Zeit symptomfrei bist. Muskelverspannungen am Hals können durchaus Schmerzen bis zum Hinterkpf verursachen. Von Ibu kannst Du in 24 Stunden maximal - als normalgewichtiger Erwachsener - 2400 mg nehmen. Das Risiko sind in erster Linie Magenschmerzen. Im schlimmsten Fall eine Magenschleimhautentzündung mit Blutungen. Die Reduzierung der Schmerzen st günstig, weil Du dann nicht so stark in Schonhaltungen gehst. Schonhaltungen können dazu beitragen, dass die Symptome länger bestehen.

Solltest Du die Prellung durch einen Unfall bekommen haben, wo eine Versicherung eingeschaltet wird, solltest Du alles gut dokumentieren, um ggf. Ansprüche auf Heilbehandlungen und Schmerzensgeld begründen zu können.

Um so wichtiger ist eine frühe Behandlung, damit Spätfolgen vermieden werden können. DEmentsprechend solltest Du Dich auch schonen: Z. B. keine langen Computersitzungen in ungünstiger Körperhaltung!

Ja mach dir keine Sorgen, es ist ja schließlich eine HWS Prellung und in erster Linie ist es normal das es bis zu deinem Kopf ausstrahlt ! Gute besserung :)

ja sicher ist das normal, dein Kopf ist schliesslich am Hals angewachsen...

Was möchtest Du wissen?