Husten,Halsschmerzen,Schluckbeschwerden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt darauf an, wie hoch das auf der Schmerzskala ist?

Wie siehts nachts aus? Mundtrockenheit etc.?

Am bestne mal auf die Mandeln gucken, ob die eitrig oder geschwollen sind. Rein von der Symptomatik hört sich das ein wenig nach einer angehenden Mandelentzündung an. Wenns schlimmer wird zum Arzt, der kann das am besten beurteilen, Ferndiagnosen sind immer schwer.

Bei mandelentzündung entgegen der Vermutung lieber kühlende oder desinfizierende Sachen Trinken. Als Bio-Sprössling kann ich da sehr zu Salbeiwasser raten. Aber nur gurgeln, NICHT schlucken. Am besten mit frischen Blättern^^ 

Was möchtest Du wissen?