Husten: unterdrücken oder abhusten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst den Schleim am besten jedes Mal ausspucken. Wenn du das nicht machst, wirst du den Husten nie los.

appletoo 05.07.2017, 00:40

ich habe sooo viel gehustet heute... dadurch dass ich auch immer niese und schneuze habe ich praktisch den ganzen Tag Taschenücher vorm Gesicht :( Ich befolge jedenfalls deinen Rat und spucke es immer aus. Es wird aber noch nicht besser. So schnell geht es wohl nicht...

0

bei sowas könnte eine Bronchitis vorliegen, kann sogar ein Antibiotikum notwendig sein. Ansonsten Schleimlöser und viel trinken. Hier keinen Hustenstiller, könnte gefährlich sein!

Niemals unterdrücken, es hat schon einen Grund, wieso du hustest :D
LG Ani

niemals unterdrücken, der schleim muss raus

Hab selten husten, aber immer raus mit dem Schleim.

xLukas123 04.07.2017, 03:57

Genau, alles raus was keine Miete zahlt ^^

0

Was möchtest Du wissen?