Husten und Schmerzen in der linken Brust?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, da wird das Rippenfell gereizt sein, das ist die Haut, zwischen Lunge und Rippen.
Versuche Luftballons aufzublasen, das ist kein Witz, bei Husten atmet man in Schonhaltung und atmet nicht tief genug ein und nicht genügend aus und beim aufblasen eines Luftballons muss man das und dabei wird die Lunge wieder besser be - und entlüftet und besser durchblutet. Und feuchte, kalte Umschläge, keine trockene Wärme.
Dazu nimmst du ein großes trockenes Duschtuch (Handtuch), ein kleineres feuchtes, mit kaltem Wasser nass machen und auswringen, das feuchte Tuch wickelst du jetzt um deinen Brustkorb und darüber kommt das trockene. Google einfach mal nach Brustwickel. Das zieht Entzündung raus und fördert die Durchblutung.
Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab auch lungenschmerzen beim Husten, wenn ich stark erkältet bin. Versuche sanft zu husten. Das reizt deine Lunge weniger. leg dir eine Wärmflasche drauf und ganz wichtig: viel trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?