Husten, Husten, Husten... und kein Ende in Sicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab zu einem Facharzt ( Pneumologen ) ! Auf ALLERGIEN testen lassen !!!!

Versuch mal reinen Wasserdampf zu inhalieren. Manchmal hilft es die oberen Luftwege zu beruhigen. Manchmal ist es nur noch ein Hustenreiz ( es gillt die Flimmerhärchen wieder aufzurichten oder so). Wenn nichts hilft, geh mal zum anderen Doc. Drücke dir die Daumen!

Hatte das gleiche :) Bis mein schlauer Arzt dann einen Allergietest gemacht hat ^^

Ich habe eine Hausstaubmilben- Allergie. Daher kommt auch das gehuste bei mir ..

Lass das mal überprüfen.. :)

Nimm kein Antibiotiker! Nich bei so kleinigkeiten!! Schadet deinem Kärper mehr als es hilft ..

Geh zu ein spezialisten am besten

Was möchtest Du wissen?