Husten, bis mir schlecht wird...

6 Antworten

Milch mit Honig und nur erwärmen. Dazu Melaleuka in Jojobaöl ,gibt es bei Ebay oder bei Omega International zu kaufen ,ist zwar nicht billig aber sehr gut und bremst den Husten.Nennt sich auch ,Die kleinste Hausapotheke der Welt.Und noch für 100 andere Sachen zu gebrauchen.

versuche es lieber mit salbeitee. außerdem kannst du mal ein gesichtsdampfbad mit kamilletee-beuteln zum inhalieren machen (musst es ja nicht trinken^^). das ist nicht nur gut für die nase sondern ist gut für die gesamten atemwege.

Gegen den Husten hol dir Silumat Tropfen oder Dragees aus der Apotheke, die sind Rezeptfrei. Spitzwegerichsaft hilft auch. Vermeide Milchprodukte und zuviel Zucker , dass schleimt auch und man hustet noch mehr. Und viel Wasser trinken. Du musst den Kehlkopf feucht halten.Wenn du beim liegen auch husten musst, dann lege den Kopf soweit wie möglich hoch. das hilft auch. Den Schleim immer schön ausspucken,nicht schlucken ! Habe dies auch öfters und gerade wieder. Bei mir ist es sogar mal wieder eine Kehlkopfentzündung. Wünsche dir gute Besserung!

Übrigens,der gang zum Arzt wäre auch nicht schlecht.

Was möchtest Du wissen?