Husten beim Hinlegen!?

7 Antworten

Allergie oder Refluxkrankheit.Dein Arzt sollte das besser beantworten können.

Hausstaubmilbenallergie? Kann man ganz schnell und einfach testen lassen.

Reizhusten.Vielleicht hilft es dir den Kopf höher zu lagern und/oder du lutscht im Bett eine Halspastille,Ipalat ,rein pflanzlich hilft ganz gut.

Jede Minute kratzen im Hals so das ich ständig husten muss wie bekoomme ich das weg?

...zur Frage

Husten endlich loswerden :)!

Also hab seit ca. 3 wochen Husten. Das befindet sich jetzt im " Endstadium " .

Was kann ich noch tun um es schneller loszuwerden. Außer Tee und Honig usw.... ?

...zur Frage

Kratzen im Hals dazu Husten komischer Geruch in der Nase?

Hallo👋 Das ganze hat angefangen vor einer Woche. Hatte Halsschmerzen zu Beginn die jetzt mittlerweile weg sind. Aber immer so einen komischen Geruch in der Nase und morgens wenn ich aufwache habe ich immer Schleim in der Nase dann tagsüber nicht mehr. Aber den ganzen Tag kratzt mir der Hals gerade Abends immer wenn ich tief einatme muss ich husten. Ist das nur eine normale Erkältung oder was anderes, da mir ja die Nase nicht läuft. Danke schonmal😀

...zur Frage

Plötzlicher reizhusten warum?

ich habe seid ca. 5 tagen einfach so einen komischen trockenen husten ohne sekret. Ich fühl mich nicht krank! Alles wie immer Ich rauche NICHT! Was kann das sein :0 Das nervt so erst kommt so ein kratzen im hals und dann hustattaken

Hm

...zur Frage

Was tun gegen Hustenreiz bei produktivem Husten?

Ich war letzte Woche erkältet und habe seit letztem Mittwoch Husten. Seit gestern ist der Husten produktiv, aber ich hatte schon davor seltsame Hustenanfälle, wie ich es bisher noch nie hatte. Der Husten kommt eigentlich eher aus der Lunge, also Halsbonbons helfen nicht. Manchmal bekomme ich aber einen furchtbaren Reiz im Hals und huste sehr stark und kann nicht mehr aufhören (Vor allem in der Schule sehr unangenehm). Es kratzt dann im Hals und egal was ich mache, ich kann nicht aufhören zu husten, und der Husten ist auch produktiv (ich habe gelesen, dass Hustenreize eigentlich nur in der "Trockenhustenphase" vorkommen)

Ich muss dann manchmal so stark husten, dass ich fast würgen muss, und wenn es dann vorbei ist, ist meine Stimme etwa 10 Minuten lang so zittrig, dass ich nichts sagen kann ohne dass die Stimme versagt. Davon abgesehen ist der Husten aber gewöhnlich und schon viel weniger schlimm, nur diese Hustenreize (Pro Tag kommen sie so 3 Mal vor) sind schlimmer geworden. Jetzt frage ich mich, ob das noch normal ist oder nicht, und was ich dagegen tun kann. Keuchhusten ist es nicht, das würde anders klingen, und zum Arzt kann und will ich momentan auch nicht.

Danke schonmal für eure Antworten :)

...zur Frage

Husten. Schlaf. Kratzen im Hals

Hi. Ich habe seit vorgestern nachts ein Kratzen im Hals. Vorgestern bin ich um 2 Uhr nachts aufgewacht und dann hatte ich so ein Kratzen im Hals. Habe gehustet aber es hat nicht geholfen und hatte auch kein Husten. Dann habe ich Wasser getrunken und Emser Lutschtabletten gelutscht. Danach ging es und ich konnte wieder einschlafen. Und gestern nacht war es genau dasselbe. Nur dass ich da um halb drei aufgewacht bin. Was ist das?
Das hatte ich sonst nicht. Und über Tag habe ich zwischendurch auch ein Kratzen im Hals aber es kommt kein Husten raus. Was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?