*hust* Prostitution...

13 Antworten

Das ist mit Sicherheit kein Ausbildungsberuf und eine Handwerkskammer gibt es dafür auch nicht. Väterchen Staat hat halt gemerkt, dass sich da mit Steuern einiges verdienen lässt und hat so die Prostitution legalisiert. Das heißt aber nicht das die Damen des horizontalen Gewerbes nun daraus irgendwelche Rechte oder Vorteile (gegenüber früher) ableiten können (z.B. Absetzen von Arbeitskleidung, Hilfsmitteln, Arbeitsgerät oder ähnliches)

das ist ja kein ausbildungsberuf. die rechte von p. wurden lediglich gestärkt. wenn jemand derartige ausbildungen anbieten würde, wäre das eine straftat, da es sich hierbei um "förderung der prostitution" handeln würde. daher sind die damen auch alle (schein-) selbständig.

Es gibt sicher Dinge, die man lernen muß, denn man muß ja was Besonderes anbieten können, damit man auch Kunden bekommt, hinsichtlich Stellungen und Sonderdienste.

Was macht man im technischen (Schüler)Praktikum bei Siemens?

In welche Berufe schaut man hinein und was sind die eigenen Aufgaben? Und könnt ihr das Praktikum empfehlen? Wenn nicht, kennt ihr vielleicht ein anderes Unternehmen, die ein Schülerpraktikum im technischen, mathematischen, physikalischen und/oder chemischen Bereich anbieten?

...zur Frage

Wie läuft die Prostitution in den arabischen Ländern ab?

Ich habe leider nicht die Information gefunden, die ich gesucht habe. Ich hoffe, dass ich hier Rat finden kann. Wie ist die Lage mit der Prostitution in Ägypten, Iran, Jordanien, Saudi-Arabien und den arabischen Emirate und was sind die Konsequenzen dazu? Wie kam es zur Prostitution da? Woran erkennt man eine Prostituierte bzw. wie läuft das Geschäft ab, wenn alles illegal ist?

Danke im Voraus

...zur Frage

MSA Prostitution?

Hey, ich habe in der präsentationsprüfung das Thema ob die 2002 Legalisierung der Prostitution ethisch vertretbar ist... Und ich wollte mal so ein kleines Meinungsbild haben... Seid ihr dafür?? Wie alt seid ihr??? Männlein oder Weiblein? Und aus welchen Gründen seid ihr dafür???

...zur Frage

Kann es passieren, dass man in Deutschland auf der Straße leben muss?

Hallo ihr!

Und zwar habe ich heute einen Obdachlosen vor dem Supermarkt nach Geld betteln sehen. Ich dachte bisher, in Deutschland muss keiner auf der Straße leben, denn durch den Staat kann man immer Hilfe erwarten. Die Frage ist: Was muss passieren das man vom Staat kein Geld bekommt und dauerhaft auf der Straße landet? Ist das in Deutschland überhaupt möglich?

Viele Grüße!

PS: Natürlich weiß ich das es in Deutschland Obdachlose gibt, das war nicht der erste heute den ich jemals gesehen habe....

...zur Frage

Kann mein Cousin in meinem Unternehmen eine Ausbildung machen?

Ich habe ein Einzelunternehmen, kann mein Cousin trotzdem bei mir eineAusbildung machen?

Ich habe irgendwo gelesen, dass ich mit meinem Unternehmen einen Test absolvieren muss, damit ich einen Ausbildungsplatz anbieten kann.

...zur Frage

Norwegen .Schweden, Finnland soziale Absicheerung

Hey, also in Deutschland haben wir eine sehr gute soziale absicherun, also man landet nicht so schnell auf der Straße und bekommt Harz4. wie ist das wenn man nach schweden, Norwegen oder Finnland zieht, gibt es dort auch eine gute absicherung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?