Husqvarna SMS 4 (125ccm)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Motorradhersteller Husqvarana in Italien wurde vom neuen Eigentümer (der Pierer AG) faktisch geschlossen. Über 90% der Belegschaft sind entlassen und die restlichen 20 Leute verkaufen nur noch Ersatzteile. Es werden keine Motorräder mehr hergestellt. Es gibt also auch keine neuen SMS 4 mehr.

Die Namensrechte an Husqvarna wurden an eine andere Tochterfirma übertragen. Herr Pierer ist nicht nur der Eigentümer der Pierer AG, sondern auch der Geschäftsführer von KTM.

KTM vermarktet jetzt ihre Sportenduros aus der ehemaligen Husabergabteilung im Stammwerk in Mattighofen (Österreich) unter der Marke Husqvarna.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?