Husquarna 125 sm (15 PS)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die haben beide 15 PS, mehr gibts dazu nicht zu sagen. Mit der Physik kann man nicht verhandeln. ;o)   

Bevor du auf die Idee kommst dir so ein Ding zu kaufen solltest du allerdings bedenken, daß es den Hersteller nicht mehr gibt. Es gibt also auch keinen technischen Support und keine Ersatzteile mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schwarzerkicker 06.04.2016, 19:42

Husqvarna (und auch Husaberg) sind von KTM übernommen worden - die betreuen auch den Ersatzteilservice weiter. Neue Mopeds dieser Marken werden auch von KTM gebaut.

0
Effigies 06.04.2016, 20:20
@schwarzerkicker

Die betreuen gar nix. Der Pierer hat alle Mitarbeiter in Varese gefeuert und den Laden einfach zu gemacht.

An KTM sind nur die Patente an dem R2 Motor von BMW und die Namensrechte an Husqvarna gegangen. Wo sollen die denn Teile für die alten Huskys her bekommen ?

Und Husaberg haben sie schon 3 Jahre vorher abgewickelt. Lass dir vom Marketing keine Märchen erzählen. Von wegen einer "Wiedervereinigung der Traditionsmarken unter einem Dach".

Der Pierer elliminiert einfach nur ganz brutal die Konkurenz. Sonst nix.

0

Deine Zweitakter hat ein höheres Drehmoment, also mehr Durchzug am Berg. Die beschleunigt schneller als die SMS. Und Zweitakter riechen auch besser (ok das ist Geschmackssache aber ich find die geil) xD

Viel Spaß beim fahren Jungs, aber fahrt vorsichtig :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?