Hungerzügler

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, kauf dir im Reformhaus oder Bioladen Erdmandel-Flocken (bio). Diese dann Morgens, Mittags und Abens je einen gehäuften Teelöffel essen und immer viel Wasser trinken, Viel Obst und Gemüse ist auch gesund und bietet abwechslung. Probier das 2 Tage aus, dann hat sich dein Magen verkleinert und du wirst merken das du jetzt viel weniger Apetitattacken hast. Schon durch die Flocken hat dein Körper alles was er braucht und das ohne Mangelerscheinungen!!! Ich mach das jetzt seit über 2 wochen und fühle mich super, bin immer Fit und auch sehr konzentriert.

Mit freundlichen Grüßen Elora Dana

Lass es sein, es bringt echt Null. Das einzige was du damit erreichst, ist das Zerstören der normalen Funktionen deines Körpers. Willst du das?

Ab 12 Jahre (Taschengeldparagraph), ab BMI 30 (gefährliches Übergewicht), ab IQ unter 70 (gesunder Menschenverstand), im Supermarkt, in der Apo und im Reformhaus.

Es gibt da aber ne bessere Idee! Ein Teelöffel H2O in einem halben Liter Wasser auflösen und vor dem Essen trinken, funzt garantiert!

@Zugführer : Neein???? Ich bin 16, und ich weiß das des nichts nützt abba meine Freundin wollt mir net glauben das ma des scho unter 18 kaufen darf

Was möchtest Du wissen?