Hungerstillendes Medikament?

3 Antworten

das man hunger bekommt, liegt an einem mangel an protein oder auch vitaminen. aber hautpsächlich protein, was dem körper fehlt. man kann genau ausrechnen, wie viel protein der körper braucht, wenn man weiss, wie hoch das gewicht ist. wenn man hunger hat, sollte man was essen und zwar das richtige. und nicht irgendetwas, was der körper gar nicht will. ein tipp schau mal wie viel protein du isst. es gilt so in etwa 1-1,5 g protein pro kg körpergewicht und das kann schon schnell man 100 g und mehr sein, weil man seine muskeln und zellen versorgen muss und die bestehen nun mal aus protein. und protein finden wir in der nahrung oder auch in shakes und man sollte keine medikamente, die hunger stillen nehmen, sollte man nicht verwenden. sie schaden nur und kosten geld und die pharmaindustrie wird wieder belohnt. das lehne ich völlig ab. also vielleicht hilft dir ja mein tip was weiter.

Also kenne keins, aber es gibt Molkekur (Slimfast) Das trinkst du und es sättigt dich, weil das sich im Magen aufpuscht und es so vorkommt das du satt bist. Gibts im Jeden Drogerieladen.

NEIN, ballaststoffreiches Essen ist aber sehr wirkungsvoll.

Adaption von Schwachlicht und Starklicht beim Auge?

Hallo liebe Leser/innen,

ich habe eine Frage bezüglich der Adaption von Schwachlicht und Starklicht. Im Internet finde ich nichts passendes, was einen Vergleich der Adaption von Schwach- und Starklicht darstellt. Dabei sollen die folgenden vier Punkte und deren Anpassung mit einbezogen werden:

  1. Der Pupillenreflex der Irismuskulatur
  2. das sehen mit den verschiedenen Sehsystemen
  3. die unterschiedliche Regenerationszeit der Sehzellen
  4. die Veränderung des Verschaltungsbereiches einer Ganglienzelle

Hat jemand Ahnung davon oder weiß, wo man Ansätze, Informationsquellen etc. findet?

...zur Frage

Ist Coca Cola light tatsächlich Gift für den menschlichen Körper?

Ich bin ein 16-jähriges, blutjunges, kerngesundes Mädchen. All meine behandelnden Ärzte bestätigten mir durch Untersuchungen und Bluttests meine organische Gesundheit. Ich habe zwar Depressionen und daher viele körperliche Symptome, die laut Ärzten rein psychisch bedingt sind, aber das ist nicht der Punkt. Ich habe im Juli angefangen, Cola light zu trinken. Nachdem die erste "Portion" irgendwann getrunken war, hab ich erstmal wieder nur Limonaden und Säfte konsumiert. Nicht lange hat es allerdings gedauert, bis ich wieder Cola light gekauft habe. Seit August trinke ich das Zeug täglich literweise, weil ich sonst nichts mehr trinke. Seitdem ich Cola light in diesen Mengen trinke, habe ich einige körperliche Symptome, die ich nie zuvor hatte. Übelkeit (hatte ich zwar immer schon psychisch bedingt, aber nie so heftig), regelmäßige Bauchschmerzen, ständiges Unwohlsein, Kopfschmerzen, Rücken- und Nierenschmerzen, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Muskelzucken, Schlafstörungen, extremer Haarausfall, extreme Pickel, rotes Gesicht, erweiterte Pupillen, vermehrtes Schwitzen, Hitzewallungen, Zittern, starker Harndrang, Menstruationsprobleme (ständige Amenorrhoe ohne Grund), und permanentes Krankheitsgefühl. Und das alles, obwohl all meine Organe gesund sind. Natürlich hat meine kranke Psyche ebenfalls einen Einfluss auf meinen Körper, aber viele dieser Symptome sind auffällig verstärkt vorhanden seitdem ich so viel Cola light trinke. "Dann trink doch einfach keine Cola mehr!" ist nicht das, was ich hören möchte. Meine Frage ist nur, ob diese Symptome durch meinen Cola light Konsum entstehen, oder ob das nicht möglich ist. Dabei spreche ich jetzt auch explizit vom Süßstoff Aspartam, der wohl mit Abstand das Gefährlichste am Getränk ist. Frage: Ist Coca Cola light tatsächlich Gift für den menschlichen Körper? Kann der in Cola light enthaltene Süßstoff Aspartam tatsächlich die oben beschriebenen Symptome auslösen? Kann Cola light den Körper krank machen?

...zur Frage

Was beruhigt den Magen?

Was hilft bei leichten Bauchschmerzen, Durchfall, ev. Übelkeit? LG, Milchersatz

...zur Frage

Was stillt den Hunger? Darmspiegelung!

Hallo guten Morgen, da ich morgen eine Darmspiegelung bekomme, darf ich ab heute nichts mehr essen. Ich soll viel Trinken (ohne Kohlensäure), nur was sollt ich am besten Trinken, was den Hunger damit stillt? Wasser alleine kann ich nicht trinken, weil ich es nicht runterbekomme.

...zur Frage

Birgt ein schneller Stoffwechsel Vorteile?

Ist es gut, wenn man einen schnelleren Stoffwechsel hat? LG, Milchersatz

...zur Frage

Schlägt das Herz usw. weiter wenn man Hirntod ist?

Hallo Liebe Community,

ich habe mich seit kurzem die Frage gestellt ob ich Organspender werden will oder lieber nicht. Dazu habe ich mich umfangreich informiert. Es ist mir aber immer noch nicht klar, ob das Herz von alleine schlägt, ob man weiterhin von alleine atmet wenn man Hirntod ist.

Es wäre schön wenn mir das jemand erklären könnte, was alles noch von alleine funktioniert wenn man Hirntod ist

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?