Hungerdiät ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hungerdiät = Jojo-Effekt

Ernähr dich gesund, mach Sport, etc. Iss vielleit ein bisschen weniger als sonst und trink viel, aber nicht sofort ganz mit dem Essen aufhören. Denn wenn du das machst und und dann dein Wunschgewicht hast und dann wieder normal anfängst zu essen wirst du automatisch mehr essen und dein Körper verbrennt das Ganze viel schlechter und du nimmst zu.

Es wird wenig passieren. Allerdings hast Du totsicher mit dem JoJo-Effekt zu kämpfen und wirst hinterher mehr wiegen als je zuvor.

Eine Hungerdiät ist wenig sinnvoll, weil du dann den Jojoeffekt hast und das Gewicht schneller drauf ist, als unten.

Iss einfach weniger. und trinke min. 3 Liter täglich. Und nehme nur noch 3 Mahlzeiten zu dir und lass dieses zwischendurch füttern weg. Kein Mensch muss alle paar Stunden was essen. Niemand verhungert wenn er mal 4-5 stinden nichts isst.o

Gar nicht,da,wenn du aufgehört hast, sich der jo-jo Effekt bemerkbar macht und du mehr zunimmst,als du abgenommen hast.

Was möchtest Du wissen?