Hunger und trinken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Durch hungern bringst Du deinen Stoffwechsel durcheinander - mehr nciht. Du nimmst zwar ab, aber dann auch butz wieder zu ( und meistens sogar noch mehr).

Abnehmen ging schon immer nur durch moderates(!) Kaloriendefizit, gesunde Ernährung und Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du MUSST trinken.

Und hungern ist die falsche Wahl um abzunehmen. Am Ende wiegst du mehr als vorher.

Du musst dich BEWGEN und lernen, richtig zu essen. Fettarm, aber nicht fettlos. Es gibt fettlösliche Vitamine, die ohne Fett gar nix bringen würden.Außerdem braucht der Körper Fett. Halt in Maßen.

Verzichte auf Zucker, trinke am besten Wasser. Keine Cola, keinen Eistee etc.

Iss Vollkornprodukte und viel Gemüse. Lieber etwas Obst, als Süßigkeiten. Denn auch süß braucht der Körper.

Iss regelmäßig. 4 Mahlzeiten am Tag. Wenn du satt bist, kommt du nicht in den Heißhunger, dein Blutzuckerspiegel bleibt kostant..

So purzelt das Gewicht langsam, aber stetig. Später wirst du dann dein Gewicht halten, wenn du gesund so weiter isst.

Wenn du jetzt hungerst und dadurch abnimmst, wirst du später wieder essen wie immer und wieder zunehmen. Wahrscheinlich mehr, als du vorher gewogen hast. Das nennt man Jojo-Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linakramer
28.06.2016, 20:21

alles was du da geschrieben hast mache ich doch seit letzten Monat hab ich 10 kg zugenommen auf einmal ich hab nix verändert

0

Klar darfst du trinken! Du darfst sogar essen! Ich rate dir aber, nicht hungern zu versuchen, sondern einfach Sport und eine ausgewogene Ernährung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was zu beachten ist: du wirst schon in ein paar tagen schwach, dein kreislauf wird probleme machen und spätestens am wochenende klappst du zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auch trinken denn wenn du es nicht machst verdurstest du..

Ausserdem bringt es nichts wenn du beim abnehmen nichts mehr essen möchtest..sobald du wieder anfängst zu essen nimmst du ratz fatz wieder zu..

Nehm lieber Gesund ab mit einer Ernährungsumstellung und Sport.

Aber bitte vergiss das trinken nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser auf jeden Fall. Lebenswichtig . Dient auch zur Entwässerung. Ich kann dir Wassermelonen zu dieser Jahreszeit empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du würdest verdursten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?