Hunger oder nur Appetit und Langeweile?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mh die Frage finde ich gar nicht so leicht zu beantworten. Aber bei mir ist es so, dass ich bei Hunger einfach total das Loch im Bauch habe und auch an meinem Kreislauf dann irgendwann merke, dass ich schnell Nährstoffe brauche. Bei Appetit ist es eher so, dass man einfach nur Bock hat auf was bestimmtes, ist ja dann meistens was Süßes oder Fettigeres, was zum einen auch an den ganzen Aroma bzw Suchtstoffen liegt ( z.B Fastfood, McDonals etc. ) oder halt auch einfach aus Langeweile oder Gewohnheit, z.B die Packung Chips vor der Glotze, dass hat ja meistens nichts mit richtigem Hunger zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MAch doch mal das Experiment und warte wirklich mal nen halben Tag, bis Du was isst.

Ich glaube, dann bekommst Du ein bisschen mehr Gefühl dafür, was Hunger ist und was Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erlich gesagt keine Ahnung aber ich kann es (bei mir zumindest) daran unterscheiden das es bei Hunger wirklich aus dem Bauch kommt und bei Apetit fehlt dieses aus dem Bauch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pinki2 07.02.2016, 21:45

Okay danke :)

0

Wenn der Magen knurrt hast du wirklich Hunger. Alles andere ist Gewohnheit oder Appetit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?