Hunger + Bauchschmerzen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest auch schon vor der Schule ordentlich frühstücken, denn mit leerem Magen ausm haus zu gehen ist eigentlich nicht gut. Mache dir doch für die Schule mal ein Körnerbrötchen mit ordentlich Wurst drauf und das isst du dann in der ersten Pause. Und zuvor zu Hause, dann sollte dein Magen eigentlich nicht so leer sein, und viel trinken! =)

Dein Frühstück ist vielleicht nicht sättigend genug. Isst du vielleicht hauptsächlich Toast oder Weißbrot. Dann versuch es mal mit Vollkornbrot oder Vollkornbrötchen. Gutes Müsli hält auch lange satt. Achtung, mit gutem Müsli meine ich nicht irgendwelche Schokopops oder gesüßte Kornflakes. Das kannst du vergessen, das macht mehr dick als satt.

Nein ich bekomme nie Toast oder Weißbrot mit in die Schule

0

Du solltest daheim ordentlich frühstücken, dann hättest du nicht den ganzen Vormittag Hunger. Nimm dir für die Pausen Obst mit.

Frühstücken oder mehr Frühstücken hab ich auch manchmal bloß nicht in stunden takt :D

vlt schon zu hause, vor der schule was essen und denn in der shcule ruhig immer wieder in den pausen ;D

wir haben 2 pausen und in denen esse ich auch immer genügend. Aber das Problem ist, wenn ich zu Hause vor der Schule esse wird mir meistens übel.. Aber manchmal auch nicht :D

0

frühstück zuhause VOR der schule essen...

ich denke dass versuche ich morgen mal, weil mir sonst immer schlecht davon geworden ist

0

Was möchtest Du wissen?