Hunger = alle Kalorien verbraucht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht wirklich. Dann würde das ja heißen, dass man morgens zwei Tafeln Schokolade essen könnte und den ganzen Tag kein Magenknurren mehr hätte. Wenn der Magen knurrt will das Gehirn normalerweise einfach mehr Zucker im Blut haben, ist aber zu faul, um für Energie an die Fettreserven zu gehen. Da im Magen nichts mehr ist, kann er in dem Moment keinen Zucker ins Blut geben und will Nachschub haben.

ach so ist das..jetzt verstehe ichs :)danke für die antwort

0

Nein, Hunger entsteht nur, wenn der Magen leer ist. Dadurch wird ein Neurotransmitter ausgeschüttet, der im Gehirn zum Hungergefühl führt. Das Knurren kommt von der Magenwandkontraktion. Hunger ist eine Warnung, dass bald nichts mehr da ist, weil schon alles im Blutkreislauf ist. Wenn du nach Verbraucht dann nichts zu dir nimmst, werden die Fettreserven angezapft.

Das ist nur ein Zeichen, dass sich die Nahrung in deinem Bauch zersetzt hat...

Wenn du Vollkornprodukte isst, nimmst du in etwa das gleiche an Kalorien zu dir, der Körper braucht aber länger um das zu verarbeiten. Desshalb bist du länger satt als wenn du nur Weizenprodukte isst.

Bin Schwanger. Magen knurrt. Aber keinen Hunger?!

Hi, ich bin Schwanger. Mein Magen knurrt zwar bis zum geht nicht mehr, aber ich habe keinne Hunger. Was kann ich tun?

...zur Frage

Wieso macht Schokoladen/Süßigkeiten nicht satt?

Also mir ist aufgefallen, wenn ich sogar 100 Tafeln Schokolade essen würde, dass ich immer noch Hunger habe. Obwohl es ja 100 mal mehr Kalorien hat als eine Mahlzeit.

Aber trotzdem knurrt dann mein Magen, als ob ich eine Woche nichts gegessen habe.

Aber wieso ist das so? Wieso machen Süßigkeiten nicht satt, obwohl sie viel mehr Kalorien beinhalten?

Einmal hab ich nur Süßigkeiten (viele Süßigkeiten) am Tag gegessen, ohne was normales zu essen... und bin fast vor Hunger gestorben, wieso ist das so?

...zur Frage

Ich habe immer Hunger (sodass mein Magen knurrt) Was tun?

Hey Leute, Ich habe immer viel gegessen und ich bleibe schlank. Ich meine damit ziemlich viel Essen. Nur habe ich im Moment so wie immer hunger. Mein Magen fühlt sich leer an, 10 Minuten nachdem ich gegessen habe. ich nehme auch nicht zu, obwohl ich mehr esse? Was ist das?

...zur Frage

Warum knurrt mein Mage, obwohl ich kein Hunger habe?

mein Magen knurrt im moment ständig obwohl ich keinen Hunger hab des letzte mal hab ich heute vormittag gegessen und kann nicht daran liegen das mein Magen immer noch verdaut weiß jemand an was des liegen kann Danke im voraus

...zur Frage

Nimmt man ab wenn man mehr kalorien verbrennt am Tag als man isst?

Wenn ich am Tag ca. 1600 kilokalorien esse und 1900 verbrenne nehme ich dann automatisch ab?

...zur Frage

Ich esse nur 1300 Kalorien, aber kein Hunger

Hi ich bin 26 Jahre alt und wiege 93 Kilo bei einer Größe von 182cm. Nun habe ich entschlossen abzunehmen. Ich bin eigentlich ein Sportlicher Typ trotz des Gewichtes. Spiele regelmäßig Fussball ungefähr 2 mal die Woche. Aber nun ist Winterpause und ich mache Seilspringen, da dort viele Kalorien verbraucht werden und ich das Zuhause machen kann. Ich habe mich auch bei Wikifit angemeldet, um meinen Fortschritt zu verfolgen. Nun habe ich meine Ernährung von gestern mal angeschaut: Frühstück 2 SCheiben Brot mit Kochschinken und Margarine; Mittag 2 SCheiben Weltmeisterbrot mit Bruko Rucola Pesto und zum Abendbrot einen Döner :D In der zwischenzeit habe ich ungefähr 2 Liter Wasser und nochmal 1 Liter Kaffee getrunken :D Muss ja bei der Arbeit wach bleiben. Laut Wikifit komme ich damit aber nur auf ungefähr 1300 Kalorin 80 g Proteine 159 g Kohlenhydrate und 36 g Fett. Mein Grundgehalt soll aber bei sitzender Arbeit bei 2900 Kalorien liegen. Sollte ich einfach mehr essen? Aber wirklich Hunger habe ich nicht, außer wenn eine Schokolade vor mir liegt und mich anlächelt :D Will ja abnehmen aber Gesund und nicht später wieder viel zunehmen. Könnte mir jemand helfen? Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?