Hunger! (Abnemen)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Iss regelmäßig, Kalorien und fettarm und vermeide kohlenhydrate am abend. Dann nimmst du nicht zu. Abnehmen geht leichter wenn du den Stoffwechsel anregst

born30 31.01.2015, 16:16

Danke 😄

0
ydiou 31.01.2015, 16:17

Bitte übertreibs nicht ich leide übrigens an magersucht

0

Herzlichen Glückwunsch, du hast deinen Körper erfolgreich auf den Hungerstoffwechsel umgestellt. Das heißt, dein Körper wird nahezu keine Kalorien mehr verbrennen, Muskeln (inklusive Herz) abbauen um Energie zu mobilisieren und Energieverbraucher zu verringern, und dir natürlich keine besondere Energie mehr zur Verfügung stellen (Müdigkeit, instabiler Kreislauf). Ess was, und versuch dann GESUND abzunehmen (mehr Sport, andere Ernährung aber KEIN HUNGERN)

So nimmst du nicht ab! Hunger ist ein Warngefühl des Körpers auf das du hören solltest. Also iss was!

Was möchtest Du wissen?