Hundeversicherung stornieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nun haben wir heute erfahren das dies nicht geht, sondern der Hundehalter selber die Versicherung abschließen muss.

Sagt wer?

Ist es für den Vater meienr Freundin noch möglich die Hundehaftpflicht wieder zu stornieren?

Innerhalb von 14 Tagen nach der Unterschrift unter den Versicherungsantrag können Kunden diesen Antrag widerrufen. Begründen müssen sie den Widerruf nicht, es genügt, den Brief rechtzeitig abzuschicken. Das gilt für alle Versicherungen, die länger als ein Jahr laufen, außer für die Lebensversicherung.Das Widerrufsrecht entfällt, wenn der Versicherungsschutz mit sofortiger Wirkung beginnen soll, zum Beispiel bei der Kfz-Haftpflichtversicherung.

Ansonsten: Guck in die Vertragsbedingungen. Bei bpsw. Verkauf des Tieres, kann man die Versicherung i.d.R. eh kündigen. Macht man halt n Kaufvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

innerhalb der ersten 14 tage kann mann stornieren ,nur weiß ich nicht genau ob es bei einer versicherung genauso geht ,aber sollte und kannst du aus dem vertrag erlesen ,denn da steht es auch drin ,normaler weise . du kannst doch die versicherung umschreiben lassen und ist nur eine namensänderung auf den vertrag und warum muss das bei einer anmeldung vorlegen ? das brauchte ich noch nie und muss auch nicht erwähnt werden ,sondern meldet man den hund an und fertig ,so kenne ich das nur und haben das noch nicht erlebt und auch nie gesagt ,da wurde nicht gefragt und garnichts und dehalb kenne ich es nicht so und ist vielleicht von stadt zu stadt verschieden ,wer weiß. ich hoffe es hilft dir und viel glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Anbieter kontaktieren und ihm den Fall schildern. Eigentlich könntet ihr dann doch nur die Daten ändern und die Versicherung beibehalten, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird knapp, denn das Widerspruchsrecht bei Versicherungen hat eine Dauer von 14 Tagen. Sprecht mit der Versicherung und versucht, die Versicherung auf Euch umschreiben zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?