Hundeurin aus Teppich entfernen

3 Antworten

Essigwasser hilft und er macht nicht mehr da hin, weil Hunde Essiggeruch nicht mögen. Du kannst auch den Fleck mit Rasierschaum beseitigen. Hilft manchmal mehr , als irgend ein teures Mittel.

Also wir benutzen dann immer erst mal Zeitungspapier, um soviel wie möglich von dem Urin aufzusagen. Danach geh ich mit einer Wasser + Waschmittel Lösung über den Teppich und versuche die Reste auszuwaschen.

Für die üblen Gerüche haben wir uns extra einen Bio Geruchsneutralisierer zugelgt. Funktioniert wunderbar.
Alternativ kann ich dir diese Seite hier empfehlen: http://teppichreinigen.info/hundeurin-aus-teppich-entfernen/

Liebe Grüße!

Danklorix wirkt Wunder. Das Mittel bekommt die schlimmsten Flecke und Gerüche weg.

Was möchtest Du wissen?