Hundetransport im Auto ohne extra Sitzplatz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

leiht euch eine dachbox damit ihr platz habt im kofferraum eine box zu platzieren...ein hund im fussraum ist nicht nur lebensgefährlich für den hund,auch für euch und sicherlich auch nicht bequem für den hund,stundenlang da eingequetscht liegen zu müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gepäck in die Dachbox oder in einen Anhänger und den Hund in einer Hundebox in den Kofferraum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vor allem sollte er mit speziellem geschirr angeschnallt werden, das lässt sich sicher über die fuss-schiene eines sitzes machen. wichtig ist immer der ernstfall einer notbremsung, dass der hund nicht zum geschoss wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luc02
10.04.2016, 11:32

Heißt das, dass der Gurt des Hundes nicht zwingend am Sicherheitsgurt befestigt werden muss ?

0

Legal unterbringen ohne eine Strafe zu riskieren nur wenn der Hund in einer Box untergebracht ist die natürlich im Auto gesichert ist 

Oder aber im Kofferraum dann muß allerdings ein Trenngitter angebracht sein damit der Hund nicht bei einer Bremsung durchs Auto fliegt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luc02
10.04.2016, 11:47

Wirklich? Ich dachte das wäre auch mit einem besonderen Sicherheitsgurt möglich.

0

ach ich weiss gar nicht, warum sich hier alle sooooo aufregen, da sehe ich als hundebesitzerin tag täglich hunde, die unangeschnallt auf der hutablage liegen, bei frauchen mit am steuer sitzen oder auf dem beifahrerSchoss. manche dürfen durch das ganze auto toben und bellen oder sich um die schultern legen während der autofahrt.

lass dich nicht verrückt machen, unserem hund wird zeitlebens schlecht, wenn er einen rundumblick hat, nur wenn er im fussraum sitzt, dann übersteht er eine autofahrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luc02
10.04.2016, 11:42

Vielen Dank für dein Verständnis. Ich mag meinen Hund so gerne, dass ich mit ihm nichts machte, was ihm schaden würde. Viele Leute auf dieser Plattform werden im Internet leider schnell zu Moralaposteln und fangen an wild Leute zu verurteilen, bevor sie eine Frage auch nur zur Hälfte durch gelesen haben.

1
Kommentar von Luc02
10.04.2016, 11:52

Ja gesichert werden natürlich. Aber warum dies nicht im sehr großen Fußraum mit einem Gurt stattfinden kann, bleibt fraglich.

0
Kommentar von Bitterkraut
10.04.2016, 12:40

Du gibts hier Tipps, wie es verboten und sehr gefährlich ist. Findest du das gut?

3

Was möchtest Du wissen?