Hundesteuer für einen JRT?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach Mitteilung des Steueramtes betragen die Kosten für die Hundesteuer in Mönchengladbach für einen Hund 120 Euro, für zwei Hunde 144 Euro je Hund und für drei oder auch mehr Hunde 180 Euro je Hund. In Einzelfällen wird Steuerermäßigung gewährt: so etwa bei Arbeitslosengeld II-Empfängern und bei Empfängern von Sozialgeld sowie bei Inhabern des Mönchengladbach-Ausweises. Die Ermäßigung beträgt 30 Euro für den ersten Hund. Für alle weiteren Hunde gilt der normale Steuersatz.

Hier der Link dazu: http://www.stadtmagazin.de/news/Hundesteuer-am-15.-Februar-faellig/3225.html

also in hamburg kostet es 45 euro 2x im jahr.und der hund muß eine haftpflichtversicherung haben und geschippt sein.

ES kommt drauf an wo du wohnst ich kenne von uns das ich 68 Euro bezahle für ein Labbi und zwei Dörfer weiter 158 Euro, egal ob ein kleiner Hund oder grosser Hund...es kommt auf die Gemeinde an

Was möchtest Du wissen?