hundesteuer bei kleinen hunden

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grundsätzlich sind alle Rasse gleich zu besteuern.

Allerdings gibt es bei dem "Gebrauch" einen Unterschied. (Z.B. Blindenhunde, Drogenspürhunde, usw.)

Nein - Hund ist Hund vor der Steuer. Bei der Hundesteuer herrscht Gleichheit - anders als bei der Einkommensteuer!

Lediglich Aufschläge sind möglich, das wenn Rassen "gebannt" werden sollen.

Die Hundesteuer ist gleich.Außer bei Listen Hunden ( Kampfhunde) langen die Gemeinden zu.

BlackCloud 05.07.2011, 18:53

Aber zum Glück nicht jede.

0

nein, die hundesteuer variiert nur je nach dem wo du wohnst, aber mit der größe hat es nichts zu tun

Nein, die Steuer richtet sich nicht nach der Größe des Hundes.

Acoma 05.07.2011, 11:06

So isses! ;-)

0

Die Hundesteuer hat nichts mit der Größe des Hundes zu tun !

Was möchtest Du wissen?