Hundesteuer bei Dritten Hund

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das kannst du. Meinen Eltern wurde diese "kleine Schummelei" sogar beim AMt vorgeschlafen...

Ooooohhhh - toller Tippfehler und ich seh´s jetzt erst :D Das "vorgeschlafen" müsste natürlich "vorgeschlagen" heißen!

0

Ja das kannst du.Ich habe meine auch über meine Tochter angemeldet,die wohnt sogar im gleichen Haus.

Wenn sie ihn auch nimmt sicher

aber sicher kannst du das! Hauptsache, der Hund ist angemeldet.

Machbar ist das schon, aber damit wird es weder legal noch legitim.

Was möchtest Du wissen?