Hundespielzeug

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne kein Spieltzeug was all deinen anforderungen entspricht.

Aber warum darf es kein kong sein? Warum müssen es natürliche Materialien sein? Wobei der Kong ja aus Naturkautschuk besteht was eindeutig natürlich ist...

Wozu wird dein Hund ausgebildet wenn ich fragen darf?

Vllt. solltest du ein spielzeug selbst herstellen was deinen anforderungen entspricht...

Es darf sehr wohl ein Kong sein (hab ich ja oben geschrieben: Ball/Kong ;)) Natürliche Materialien müssen es sein, weil mein Hund, wenn er etwas ins Maul bekommt das nicht zu gross für ihn ist, einfach mal gerne ratsch herunterschluckt.. Dachte immer Kongs bestehen aus Gummi..?

Zu einem Tabakspürhund bilde ich ihn gerade aus.. Daran habe ich auch schon gedacht.. Nur wie soll ich einen Ball aus z.B Leder machen? Danke lg

0
@OpenAirX3

Kannst du nicht einen Fußball nehmen an einer stelle auftrennen. entsprechend füllen und wieder schließen? vllt.?

Also ich hab ganz tolle erfahrungen mit demKong gemacht was das füllen usw. angeht :)

0
@Ribose

Sogar einen richtig teuren Fussball für 80 Franken hat mein Hund schon kaputt gemacht ;)

Nun ich denke, ich werde es tatsächlich mal mit dem Kong versuchen. Bleibt nur noch die Frage wie ich das Loch unten verschliesse... Danke für die Antwort! lg

0
@OpenAirX3

Danke! DasLoch verschließen ist relativ unschwer. Schneide einen Kreis aus mitteldicker pappe aus. Etwas größere Durchmesser als die öffnung. Dann leg sie drauf und drück siemit dem finger rein. Bis es ganz drinnen ist. Das wirkt dann wie ein Schirm. das wieder raus zu bekommen ist etwas schwieriger aber mitholfe einer schere auch gut amchbar :)

0

HalliHallo!

Nimm doch ein Schlampermäppchen aus einem Naturprodukt als Dummy. Man kann dort etwas hineinfüllen und gebrauchen lässt es sich sowieso für alle möglichen Zwecke. Sollte dein Hund daran das Aufspüren vom Tabak lernen und auch Möglichkeiten trainiert werden, wie er an das Zeug rankommt, verdecke das Futter doch einfach mit zusammengeknüllten Tüchern, Zeitungspapier, Schaumstoff oder Sonstigem oder verstecke es irgendwo. Am Reißverschluss vom Mäppchen ließe sich gewiss auch eine Schnur befestigen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen!

LG DreamDog


Oh, entschuldige bitte. Ich habe vergessen, dass er ja nur Bälle und Kongs mag.

0

Hast du schomal bei Fressnapf etc geschaut? Da gibt es so lustige "Taschen" zum Apportieren. Ich schreib mal eben aus der Zeitung ab: Trainer-Snack-Dummy. Dieser wird mit Snacks gefüllt. Schau doch mal auf der Homepage von Fressnapf. Vielleicht ist das ja so etwas wie du suchst.

@Casper23

Kenn ich schon aber wie gesagt fährt mein Hund !ausschliesslich! auf Bälle oder Kongs ab. Trotzdem Danke!

0
@OpenAirX3

Und wenn du einen "Katzen Snacky Spielball" kaufst? Spielt ja eig keine Rolle für welches Tier das ist. Hat aber den geleichen Effeckt wie oben schon die Sache mit dem Tennisball.

0
@Casper23

Da fallen aber die "Leckereien" beim Spielen hinaus und da ich ja keine Leckereien sondern Tabak hineintun muss ist das nicht sehr toll..

0

Nimm doch einen alten Tennisball der fast keine "Haare" mehr hat, schneid einen Schlitz rein, damit die Leckerlis reinpassen und das ganze packst du in ein Ledersackerl mit Schnur dran...sowas wie die Medizinbeutel der Indianer die gibts auch in größer und ich denke, daß du da einen Tennisball reinkriegen würdest....

Tennisbälle vernichtet mein Hund auch schon nach wenigen Tagen.. Mit Leder rum sollte es jedoch gehen.. Das Problem ist dann nur, dass das sie den Ball dann wahrscheinlich nicht mehr ins Maul nehmen kann, weil der Ball an sich ja schon gross für sie ist und mit Leder drum wird er noch ein gutes Stück grösser.. Trotzdem Danke!

0

Was möchtest Du wissen?