Hundeschleife

 - (Hund, Handarbeit)

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leute, macht nicht zu großen Stress! Ich selber habe mit meinen Hund (Shih-tzu) Ausstellungen besucht, und dafür brauchte er (leider) eine langhaarfrisur. Hätte ich die Haare am Pony weggeschnitten könnte er nicht gewinnen weil es Standard ist. Jetzt, geht er nicht mehr auf Ausstellungen, ich habe ihn eine Ganzkurzhaarfrisur verpasst wo er mal Hund sein darf, auch muss er nicht mehr so dämliche Schleifen und/oder Gummies tragen. Ehrlich gesagt, würde ich Schleifen nur zum Ausstellen empfehlen, für den Alltag habe ich Latexgummi benutzt. So konnte er auch mal spielen und toben ohne das ich ihn jede 5 Minuten die Frisur 'hinrichten' musste. Die Gummi's sind vieel praktischer. Muss man aber täglich neu machen. Darf ich fragen welche Rasse der Hund deiner Freundin ist ? Wenn er kein Hund zum Ausstellen ist (sprich Familienhund) würde ich ihn komplett scheren lassen. Das ist auch dann pflegeleichter, der Hund würde es ihr danken. Ich denke für jeden Hund ist es nicht schön wie eine Puppe behandelt zu werden. Meiner hat viele Ausstellungen gewonnen und jetzt setzen wir ihn (weil er 100% Gesund ist) als Deckrüde ein. Er hat auch Zuchtpapiere ;). Ich weise ausdrücklich daraufhin das mein Hund nur Hündinninen deckt die nicht nur gesund sind, sondern der gleichen Rasse angehören und auch Zuchtpapiere haben. Ich unterstütze keine Hobbyzüchter und auch keine Vermehrer. Hoffentlich nimmt sich deine Freundin meinen Beitrag zu Herzen und überlegt sich das gut ob sie den Hund das antuen will. :/ Aber sag deiner Freundin ja nichts von Deckrüde etc. wenn der Hund nicht 100% gesund ist (dazu gehören unteranderem auch röntgenkosten etc. dazu)und keine Zuchtpapiere hat. Alles andere währe nur Vermehrung selbst wenn jemand 600€ dafür bieten würden

Und Du bist Dir sicher, daß der Hunde Spaß an den Ausstellungen hatte? Oder hat er Dir zuliebe mitgespielt?

0
@Katara64

@Katara64 Nein, sicherlich nicht. Er hat es mir zuliebe gemacht. Aber dafür musste er es ja nicht sein Leben lang machen wie viele andere.

@Christina24 Also ich habe vergessen zu schreiben woher ich die Schleifen damals hatte. Die latexgummis habe ich immer gekauft/bestellt. Die Schleifen auch. Manchmal habe ich aber auch selber etwas gebastelt. Aber er musste sie noch nie tragen, mittlerweile habe ich sie schon alle weggeschmissen xD Ich würde keine selber machen. Bestell oder kauf dir die lieber. Ist besser. xD

0

meine Freundin hat einen Schih Tzu

0

Aber irgendwie denke ich das meine Freundin nicht so unrecht hat mit den Schleifchen, weil meine Freundin hat einen shih tzu und bei den shih tzus dürfen ja keine haare über den Augen sein.Mit der Schleife die ich euch gezeigt habe ist es halt so um sie ein bisschen Princessartig zu machen.

Mensch, Mädchen- das ist ein HUND! Wie Tibettaxi so richtig sagte- sind die Haare zu lang, schneid sie ab! "Princessartig"- kannst Du Deine Puppen herrichten! *schüttelt sich

0

Du legst ein band mehrmals übereinander/ohne durchschneiden) und machst in der Mitte eine Spange oder ein Gummiband mit Perlen ectr. fest. Dass kann man ohne viel Geschick selbst machen.

Ja ihr habt recht bloß ich mache das ja nicht für meine Hündin sondern meine Freundin hat mich gefragt ob ich ihr ein paar Hundeschleifen machen kann.So welche Barbieartigen Schleifen hätte ich meinem Hund nicht gegeben.Ich habe zwar hin geschrieben das ich sie toll finde, tue ich eigentlich auch halt für meine Freundin.Auserdem wenn ihr sagt das so ein unglücklicher Hund ausieht und ich es auch denke Warum verkaufen es Leute dann in den Onlineshops?

Weil es jede Menge dumme Menschen gibt, die so ein Zeug kaufen.

0

Auch der Hund deiner Freundin braucht sowas nicht!

0

Weil es Geld bringt?

0

ich weis das der Hund meiner Freundin es eigentlich auch nicht braucht aber ich kann nichts dagegen machen, sie will es einfach.

0

Muss man Hunde wirklich "verschönern"? Es sind Tiere, und keine Puppen, die man anziehen kann! Das gilt auch für Hundedeckchen, Hundejäckchen, Tshirts, etc pp! Lasst den Unsinn, das findet bestimmt kein Tier der Welt schön, wenn man ihn so verunziert!

Was möchtest Du wissen?