Hunderasse kaufen oder lieber nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Sich zwei Welpen gleichzeitig anzuschaffen ist eine äußerst schlechte Idee. Ein zweiter Hund sollte erst angeschafft werden, wenn der erste Hund gut erzogen ist.

Wenn du also zwei Hunde haben willst, dann hole dir zwei Hunde. Aber nicht zwei Welpen gleichzeitig.

Wie lange warst du denn außer Haus? Und hatte der Hund keinen Kontakt zu anderen Hunden? Oder wieso fühlte er sich einsam?

Liebe Grüße

kangal ist eine großartige rasse und ich finde die souveränität dieser tiere phantastisch. gut finde ich, dass du ihnen die aufgabe mit den schafen gibst. allerdings erscheinen mir 2000 qm auf dauer für schafhaltung wenig.

ich habe geholfen zwei kangals mit großzuziehen. geschwister. beide für sich großartig, aber als sie erwachsen wurden (also bei kangals so mit 2,5-3 jahren) wurde es wirklich schwer, die beiden charakterköppe zusammen zu halten.später mussten sie getrennt werden, da sie sich bei beißerreien schlimm verletzt haben.

 sicher benötigen auch kangals sozialkontakte mit anderen hunden- aber ich persönlich würde, schon gar in einer reinen wohngegend, davon abraten, gleich zwei zusammen zu halten.

da du allerdings kangal erfahren bist, weißt du um die besonderheiten und ansprüch der rasse und kannst deine kompetenzen da besser einschätzen.

2 Hunde und dann noch im gleichen oder ähnlichen älter sind nochmal eine andere Hausnummer als einer. Und perfekt erzogen sein sollten nicht nur große Hunde.
Ich würde es nicht mehr tun.

Sowas kannst nur Du allein entscheiden. 

Was möchtest Du wissen?