Hunderasse die nicht haart

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Tibet Terrier haaren nicht, mehr dazu gibt's unter http://www.tibet-terrier-von-der-xantener-wassermuehle.de,

Tibet Terrier sind ca. 35 - 42 cm nach dem Standard gross, haben langes Fell, welches nicht haart und wenn dann nur sehr wenig. Die Unterwolle muss regelmäßig ausgebürstet werden. Es sind ideale Familien Hunde.

Außer den Nackthundrassen "haaren" alle Hunde.

Ich habe zwei port. Wasserhunde = Obamhunde, die wenig haaren, aber geschoren werden und gepflegt werden müssen, jeden Tag, siehe Profil.

(Zwerg)Schnauzer zählen auch zu den wenig haarenden Hunden. Aber alle diese Rassen müssen geschoren werden und wenn du es nicht selbst machst, kostet es Geld, wie alles im Leben.

Rauhaardackel müssen z.B. nicht geschoren werden, sind aber nicht für Jedermann geeignet. Also befasse dich einmal näher mit dem Thema, sonst wirst du nicht glücklich mit deinem Hund.

http://www.gutefrage.net/nutzer/Portbatus/tipps/neue/1

Weitere Tipps zum Thema Hund findest du in meinem Profil, wenn du auf diesen Link klickst und bei meinen Tipps "rumschnüffelst".

Eigentlich machen alle Hunde im Jahr mindestens einen Fellwechsel, also haaren sie alle und stinken tun Hunde nur, wenn man sie nicht pflegt, aber DAS sollte nun nicht das Kaufkriterium sein.

Nöö, es gibt genügend RTassen die keinen Fellwechsel haben: Wasserhunde, Pudel, Tibet Terrier,....es gibt da einiges

0
@Seshikas

@Seshikas,

mein Tibet Terrier Rüde hat sehr viel Haare verloren.

0
@Delveng

unsere Mini damals aucxh :-) Weniger oft an der Enthaarungscreme naschen lassen :-))))

Unterwolle z.B. auch :-)

aber nen Fellwechsel ham se trozdem nicht :-)

Wenn ein Tibeter nen Fellwechselk hat dann würde ich mal auf nen tollen Züchter tippen der da was eingekreutz hat was da nicht reinghört (egal ob mit oder ohne Papiere)

0

Jeder Hund hat ein Fell, kurz oder lang. Und allein der Wechsel Sommerfell/Winterfell beschert haarige Hinterlassenschaften.

Gerüche haben viel mit (mangelnder/falscher) Pflege und Futter zu tun. Die Halter können da sehr viel Einfluß nehmen.

Es gibt die Rasse AHT American Hairless Terrier. Noch recht neu und erst kurz anerkannt, völlig haarlos, bis auf die Tasthaare an der Schnauze. Und dann kann auch das stinkende Fell getrost wegfallen:)

Ja, die von Fa steiff

Oder meintest du lebende Hunde mit Fell ? Dann gibt es das was du suchst nicht. Jewder Hund haart, auch die Nackthunde und die ohne Fellwechsel.

Gestank liegt in der Nase des riechenden :-)

Vergiss alle wasserhunde - die riechen etwas stärketr als andere

Nein! alle Hunde stinken wenn sie nass sind aber es hilft wenn Mann sie wäscht und alle Hunde Haaren manche mehr manche weniger z.b Labrador oder Windhund die Haaren nicht so viel . Guck lieber mal bei Google.

@musikoeniginn,

es hilft wenn Mann sie wäscht

Warum darf eine Frau sie nicht waschen?

1

hunde wäscht man nicht! außerdem stinken sie dann erst recht..

0
@Scherina

Naja, hunde wäscht mabn wenn es notwendig ist. wenn sie sich zum beispiel in den länger toten Opfern der tollen freigängerkatzen gewwälzt haben.

0
@Seshikas

gut, dann vllt schon. aber in der regel lässt man es sein

0

labradore haaren weniger --- na dann hast du wohl keine ahnung genau von DER rasse -- gerade labbis haaren wie teufel !!!

0

da kann ich dir nur nachkthunde empfehlen,zb chinese crested. aber auch die haben etwas fell auf dem kopf,dem hals,den pfoten und dem schwanz. sie sehen aus wie kleine pferdchen :) aber was beim hund stinkt ist nicht das fell selbst,sondern der talg der produziert wird um haut und haare zu schützen. alsowird auch ein nackthund nicht ganz geruchlos bleiben. je mehr man einen hund badet umso mehr riecht er. ein nasser hund stinkt ja auch nicht dauerhaft.

ich finde nackthunde ganz schlimme tierquälerei.. hunde haben ihr fell nicht umstonst.. bei falscher pflege erfrieren die oder bekommen nen sonnenbrand..

zudem ist das deutsche wetter einfach nichts für solche hunde

0
@Scherina

scherina,diese rasse wurde vor 5000 jahren von den chinesen gezüchtet. die hunde sind gesund und voller lebensfreude,und wenn sie nicht stundenlang in der sonne sitzen müssen (angebunden) bekommen sie keinen sonnenbrand. im winter wird mittleweile auch "normalen" haarigen hunden ein pullover gegen tiefsttemperaturen empfohlen. diese hunde kann man behandeln wie jeden anderen hund auch.

0
@schmookiepoop

Man klann sich das auch schönreden!

Mal von sonnenproblemen abgesehen: Das mutierte Allel, welches die Felllosigkeit hervorruft (H), ist für dieses Merkmal dominant, führt aber nur heterozygot (Genotyp Hh) zu lebensfähigen Nachkommen. Die Embryos, die homozygot (HH) für die Felllosigkeit sind, entwickeln sich schon kurz nach der Zeugung nicht weiter und werden im Mutterleib resorbiert (rezessiver Letalfaktor). Weil nackte Hunde nur mit heterozygotem Genotyp vorkommen, können sie nicht rein gezüchtet werden: Bei der Zucht entstehen auch behaarte Peruanische Nackthunde (Genotyp hh), die wie die südamerikanischen Bergozelots als „Peludos“ bezeichnet werden. Das mutierte Allel scheint außerdem mit den Anlagen für die Zahnentwicklung verknüpft zu sein.** Nackthunde haben fast immer unvollständige Gebisse. ** Und was glaubste was mit den behaarten passiert ? Die werden berstimmt großgezogen. Genau

1
@Seshikas

@Seshikas: 12jährige Mädchen wie die Fragestellerin können das nicht verstehen...

0
@Seshikas

DH! Seshikas! Unabhängig davon, ob die Fragestellerin versteht, was du schreibst oder nicht, alleine "wie" sie die Frage stellt, lässt schon tief blicken! Außerdem kann sich nicht jeder einen Chinese crested kaufen, der zu bequem zum Putzen ist! Das Putzen ist zeitlich gesehen bei der Hundeanschaffung das geringste Problem, daher sollten Menschen, die damit Probleme haben gänzlich die Finger weglassen von "Lebewesen"!

0
@schmookiepoop

@schmookiepoop: Du weißt aber schon, wofür die "Nackthunde" gezüchtet wurden, oder? Für den Kochtopf!! Unsere Schweine haben im laufe der Zeit auch immer weniger Haare auf dem Rücken, da es so praktischer ist! Nach wie vor landen diese Hunde sowohl in China als auch in Mexiko im Topf!

0
@NoradieHexe

Thailand ist da nicht wählkerisch - die hauen alles in die Pfanne was geht

0

Und noch ne dumme Antwort

Auch Nackthunde haben Fell, wenig, aber sie haben noch etwwas. Und somit verlieren sie auch Haare.

Unhd diese Qualzuchten zu empfehlen ist eh pervers.

2
@Seshikas

es sind keine qualzuchten. und sie verlieren höchstens einzelne haare beim kämmen wie wir menschen auch. beim chinese crested und auch beim chinese crested powder puff (langhaarige variante der rasse) gibt es keinen fellwechsel

0
@schmookiepoop

Frage des Fragestellers: Hunderasse die nicht haart

Was ist an der deutschen sprache so schwer ? Hat ein Nackthund fell ? Ja!. Ergo verliert er auch haare.

Wewnn ein Hund kein vollständiges Gebiss hjat nenn ich das Qualzucht.

Genau, informier dich mal bevor du unfug schreibst und dich aufregst

2
@Seshikas

ich kenne mehrere züchter dieser rasse,die hunde sind gesund und haben vollständige gebisse. natürlich muß man sich mit genetik auseinander setzen wenn man züchten will,so wie bei allen anderen rassen auch.

0
@schmookiepoop

Und was passiert dort mit den unerwünschten Hunden (die mit Haaren?)

Fell hat eine Funktion. Und es ist mal wieder der dumme Mensch der meint er kann da korrigierten....das ist wiselbe schublade wie Ohren kupieren, ne flache Kruppe und reiuchlich anderer Irrsinn.

1
@Seshikas

es gibt bei dieser rasse keine "unerwünschten" hunde. die behaarten sind die powder puffs. werden sogar sehr gern gesehen. ich sag doch,informier dich mal :)

0
@schmookiepoop

Klar gibt es auch da Liebhaber.

Mehr Geld macht man aber mit dem was im stamdart ist und in sofern wird es auch dort eine Quote geben für die unerwünschten wie bei allen Rassen. Und genauso gibt es die kranken Leutre die sowas dann entsorgen. Traurig, aber so ist es leider

0
@Seshikas

da gibt es keine quote,in jedem wurf gibt es powder puffs und nackedeis. das ist jedem züchter bewußt,es werden weder die nackten noch die powder puffs abgelehnt oder entsorgt. beide,die nackten und powder puffs,sind anerkannt und laufen auf ausstellungen. wo,bitte,ist da ein "unerwünschtes nebenprodukt"?

0
@schmookiepoop

Genau

Mexikanischer Nackthund aus dem Standart: Xoloitzcuintles mit Haar aber gut strukturiert benützen aber nie bei Ausstellungen vorführen. Die Paarung zwischen Xoloitzcuintle mit Haar ist nicht erlaubt. Der Lagerbestand von Xoloitzcuintles mit Haar für reproduktive Zwecke muss von registrierten Hunde abstammen mit wenigsten einer Generation von: Xoloitzcuintles ohne Haar mit Xoloitzcuintle ohne Haar als Ergebnis der Kreuzung.

somit mit haaren weniger wert als ohne.

Und beim Chinese: Haar: An keiner Stelle des Körpers gröere behaarte Stellen. Ein langer wallender Schopf ist bevorzugt aber ein spärlicher Schopf ist zulässig; idealerweise sollte er am Stop beginnen und bis zum Hals reichen. Bei den « Powder Puffs » besteht das Haarkleid aus der Unterwolle und einem weichen, langen Haarschleier; dieser ist ein besonderes Merkmal.

Weicht er davon ab ist er nicht brauchbar mit den üblichen Folgen. Nicht so hart formuliert wie beim mexikaner.

Und das da öfter welche mit unpassendem Haarkleid rauskommen wirst du nicht bestreiten. Die Folgen hängen vom Züchter ab. Beim Hundevermehrer dürfte die Folge klar sein: nen Dummen foinden oder ab in die Tonne.

0

Pudel haaren nicht und sind auch sonst tolle Hunde

aber Pflege brauchen sie auch, wie jeder Hund

Blödsinn. Nur weil ein Hund keinen Fellwechsel hat heißt das nicht das er keine Haare verliert. Jedes Lebewesen mit Haaren verliert auch weölche.

0

@adavan,

warum sind auf dem Video eigentlich so wenig andere Hunde zu sehen?

0

Pudel haaren nicht und riechen nicht.

Königspudel z.B. sind ganz edle Hunde, finde ich

Wer felöl hat verliert auch welches. Auch ohne fellwechsel.

willkommen im Club der dummen Antworten nun seid ihr schon 3

0
@Seshikas

mädchen/junge wie auch immer du musst hier nicht denn schlaumeier spielen. pudel verlieren kaum haare ich hab selber einen und kann das bestimmt besser komentieren als du also zähm mal bisschen deinen mund ja. und nerv hier nicht alle weil du meinst da du alles 1000mal besser weist!!! @seshikias

0
@Seshikas

@ Seshikas

..... und Kinder hältst du wohl auch nicht in der Wohnung, weil die schließlich auch Haare haben und diese auch "verlieren"

Ich habe selber einen Königspudel gehabt.

Hältst dich wohl für ganz schlau!

.......bist du aber nicht

0

königpudel sind vorallem sehr anspruchsvoll... nichts für diese familie, da können die den aussi auch behalten..

pudel haaren und riechern übrigens doch

0
@Seshikas

darüber lässt sich streiten. meine freundin at einen zwergpudel.. oder toypudell.. jedenfalls das kleine was es da gibt.. der ist strohdumm für einen pudel

0
@Scherina

oder die freundin ---- kann dem kleinen nicht das wasser reichen !!!

0

Es gibt Nackthunde.

Noch eine für den Club der dummen Antworten. AUCH NACKTHUNDE HABEN FELLRESTE UND VERLIEREN SOMIT AUCH HAARE

2

nein , die gibt es nicht. aber ihr habt doch einen aussi , darum müßtest du das doch eigentlich wissen !

Havaneser haaren nicht und stinken auch kaum....

Und noch einer ind der Runde der dummen Antworten.

Was fell hat, das verliert auch Haare. Fertig

3
@Seshikas

er hat zwar kaum unterwolle verliert aber trotzdem feine häarchen die man zwar kaum sieht aber trotzdem

0
@Love2306

nimm ihn auf den arm mit frablich passender Bluse und du wirst sie sehen :-)

0
@Seshikas

Ich habe seit 2 jahren eine Havaneser Hündin und kann sagen das sie nicht ! haart! man finden ganz ganz selten mal ein haar.

0
@RoteRose93

man finden ganz ganz selten mal ein haar

Also Haaren sie doch (wenn auch wenig) :-)

0

Was möchtest Du wissen?