Hunderasse - Finde keine Antworten!

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

ALso, da das Bild nicht sehen kann, weil es sich nicht öffnen lässt kann ihc nur vermutungen treffen. Ich habe êinpaar. Um es genau zu bestimmen müsste ihc das Bild sehen können Meine Vermutungen: Islandhund( Islenskur Fjarhundur) Schwedischer Lapphund ( eher weniger) Mittel, klein oder zwergspitz ( auch eher weniger) Japan Chin oder eine spezielle Rasse Chiuaua Vielleicht kannst du mir das Bild noch gross schicken dann kann ich es dir bestimmt sagen :) lg MS12345

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich vermute das es ein kleiner Spitz ist :-)

Aber sicher kann ich das nicht sagen, da ich mich nicht ganz so gut mit Hunden auskenne. Vielleicht konnte ich dir ja ein bisschen helfen. ;)

LG PHilipp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider kenne ich die lateinische Fachbezeichnung dieser Rasse nicht. Möchte mich da auch nicht unglaubwürdig machen mit einer Mutmaßung, die im Streitfall nicht haltbar ist.

Für mich ist das - deutsche Rassebezeichnung - ein echt voll reinrassiger spitzgedackelter afghanischer Windpinscher. Allerdings muß ich als Hundespezi leider feststellen, daß dieses Exemplar großartig zwergenwüchsig gelungen ist, was ja auch in Fachkreisen das erklärte Zuchtziel ist. Rasseuntypisch allerdings ist der offensichtlich zwanghafte Aggresionszwang des an sich mehr depressiv wirkenden Tieres. Ich muß sagen, ich bin entsetzt darüber, daß dieses Tier ein anderes gerissen hat.

Ich gebe Dir einen sehr ernstgemeinten Rat. Wenn Du dauerhaft Freude mit dem Tier haben möchtest, Du solltest schnellstens einen Termin bei einem Tierpsychiater vereinbaren. Bevor es weiteren Schaden anrichtet gehört es auch die Couch, und zwar bei jemand, der die Rasse kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yenner
28.10.2012, 21:21

Ich weiß nicht ob ich deine Antwort ernst nehmen soll aber lachen musste ich auf jeden Fall :D

0
Kommentar von Tibettaxi
28.10.2012, 21:37

Nette Antwort, aber falsch.

Es ist der bedauernswerte Boo - ein Zwergspitz

0
Kommentar von henrikGl
27.09.2014, 19:44

Die Berufsbezeichnung ist noch korrekt allerdings wurde sie durch den Namen Hygienekontrolleur o. Hygieneinspektor o. Fachkraft für Hygiene usw. ersetzt. Der Begriff aufseher stammt noch aus Zeiten des 2. Weltkrieges und war noch zu Zeiten des Bundesseuchengesetzes völlig normal(bis ca. 2001) Leider gibt es die Berufsbezeichnung heute immer noch.

0

Vielen Dank an diejenigen, die mir geantwortet haben. Ich denke die Antwort ist eindeutig :) Das nächste Mal, wenn eine Frage schon 2748273x gestellt worden ist, schickt mir bitte lieber den Link dazu, statt zu jammern. Ich zumindest fühl mich dann ziemlich blöd dabei und denke, dass ich anderen auf die Nerven gehe mit den Fragen..

Trotz allem wünsch ich allen eine angenehme Woche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaub Zwerg spitz oder Shiba Inu Welpe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist wohl der kleine zurechtgestutzte bo -- ein zwergspitz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Zwerg spitz, mit kurzem fell gehalten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Trauerspiel und eine Qualzucht .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lüg doch bitte nicht rum. Du hast genau null Sekunden selber gesucht; anderenfalls wäre Dir sofort als Treffer der Name (= "Boo") dieser grauenvoll entstellten Kreatur genannt worden. Diese unglaulich hässliche Töle soll angeblich "niedlich" sein - ich sehe da nur Qualzucht (Teacup-Zwergspitz) sowie ständige, den Hund quälende Bäder und Friseurtermine. Alles in allem ein Paradebeispiel dafür, wie man nicht mit einem Hund umgehen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is' nicht dein Ernst, oder? Hier kann man diese Fragen nach Boo, dem verunstalteten Zwergspitz quasi im Stundenrhythmus lesen.

So sieht er "in natura" aus:

http://www.deutsche-spitze.de/images/zwergspitz-creme.jpg

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yenner
28.10.2012, 23:43

ich hab die seite nicht wirklich genau gekannt, mich heute erst registriert und dann kommen so knaller, dass die frage schon 74683682 mal gestellt wurde.. ach entschuldige! trotzdem danke für die antwort!

0

das ist ein Akita Inu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von makazesca
28.10.2012, 21:21

nein das ist ein pomaradian -- ein mini ( teacup)zwergspitz

0

ein teacup hund, unterstütze bitte solle züchtungen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh nein! Nicht schon wieder! Diese Frage wurde in den letzten 3 Monaten schon gefühlte 1.446.862 Mal gestellt,

Das ist natürlich, wie schon mehrfach geschrieben, Boo, ein Teacup-Zwergspitz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Boo, ein geschorener Zwerg- oder Kleinspitz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

is das nich nen shiba inu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musso
28.10.2012, 21:09

kölnnte auch sein, aber ich tendiere zu Akita Inu. Sind ja aber sehr ähnlich

0

Was möchtest Du wissen?